Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Abwasser

Die getrennte Abwassergebühr bei der Stadt Erlangen

Abwasser

Aus rechtlichen Gründen war die Stadt Erlangen verpflichtet, die getrennte Abwassergebühr einzuführen. Ziel der Neuregelung ist die verursachergerechtere Verteilung der Abwasserentsorgungskosten. Die früher einheitliche Abwassergebühr, die sowohl die Kosten der Behandlung von Schmutzwasser als auch die Kosten für die Ableitung des Niederschlagswassers abdeckte, ist seit dem 1. Januar 2015 in eine Schmutzwasser- und eine Niederschlagswassergebühr aufgeteilt.

» mehr lesen

Abwasserpartner

Abwasserpartner

Je mehr Einwohner an das Klärwerk angeschlossen sind, desto geringer die Umweltbelastung – und die Kosten für den einzelnen Bürger

» mehr lesen

ARGE Gewässerschutz Obere Regnitz

ARGE Gewässerschutz
Regnitz

Der Entwässerungsbetrieb Erlangen arbeitet mit den benachbarten Abwasserbetrieben seit 1980 in einer kommunalen Arbeitsgemeinschaft für einen besseren Gewässerschutz in der Metropolregion

» mehr lesen