Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Die Abenteuer des Alexander von Humboldt: Multimedialer Vortrag von Andrea Wulf

Copyright: Antonia GernSonntag, 15. September 2019

19:30 Uhr, Stadtbibliothek, Innenhof

Nach ihrer preisgekrönten Biografie „Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur“ (2016), die weltweit zum Bestseller wurde, hat die Kunsthistorikerin und Humboldt-Expertin Andrea Wulf zum 250. Geburtstag des großen Naturforschers ein neues außergewöhnliches Buch herausgebracht:

Cover Andrea Wulf: HumboldtEine Graphic Novel, in der die Leserinnen und Leser mitgenommen werden auf Humboldts Südamerikaexpedition – farbenfroh und expressiv gezeichnet von der New Yorker Illustratorin Lilian Melcher. Basierend auf Humboldts Tagebuchaufzeichnungen, die erst vor kurzem zugänglich gemacht wurden, werden abenteuerliche Szenen der Forschungsreise geschildert, wie zum Beispiel die waghalsige Besteigung des Chimborazo-Vulkans oder die rasante Fahrt auf dem Orinoko-Fluss.

Schon Anfang des 19. Jahrhunderts warnte Humboldt vor einem vom Menschen verursachten Klimawandel, was seine Bedeutung als einen der „größten Naturvermittler überhaupt“ (Frank-Walter Steinmeier) umso mehr unterstreicht.

In einem mitreißenden multimedialen Vortrag präsentiert Andrea Wulf ihr Buch und verwebt die Geschichte mit Erlebnissen ihrer eigenen Südamerikareise auf den Spuren Humboldts.

Eintritt: 8,– / erm. 4,– Euro. Vorverkauf ab 14.8. unter www.poetenfest-erlangen.de und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe Poetenfest Extra in Kooperation mit dem Kulturamt Erlangen.

Bild Andrea Wulf: Copyright Antonia Gern

Weiterführende Informationen

Kontakt

  • Stadtbibliothek Erlangen
    Marktplatz 1
    91054 Erlangen
    Tel +49 9131 86-2282
    Fax +49 9131 86-2431
    E-Mail senden
    Website

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr 10 - 18.30 Uhr
Sa 10 - 14.00 Uhr
Mi geschlossen

Innenhof:
Mi 10 - 20 Uhr, Sa 14 - 18 Uhr, So 10 - 18 Uhr

Leider lässt sich die Zugänglichkeit und Funktionstüchtigkeit des Rückgabeautomaten während unserer Schließzeiten nicht garantieren.