Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Herbstlese

 

Herbstlese

Sonntag, 15.11.2020 / 16:00 Uhr / Innenhof

Ein literarischer Nachmittag - so bunt und facettenreich wie der Herbst - mit sechs Autor*innen der NGL Erlangen, die weit über die fränkische Region hinaus bekannt sind.

Bereits seit einigen Jahren verfolgt die Neue Gesellschaft für Literatur Erlangen (NGL) die Tradition, regelmäßig Werkstattlesungen ihrer Autor*innen zu veranstalten. Immer wieder kommen dabei bedeutende literarische Stimmen zu Wort und bieten mit ihrer Prosa und Lyrik einen Einblick in ihr aktuelles Schaffen. Sie zeigen, wie vielfältig und erfolgreich seit Jahren in der NGL geschrieben und über Altersgrenzen hinweg im Austausch über Literatur zusammengearbeitet wird. Es wird ersichtlich, wie lebendig die Literaturlandschaft in Franken ist.

In diesem Jahr präsentieren sich unter der Moderation von Nevfel Cumart folgende sechs Autor*innen der NGL: Agnes Chrambach, Gerd Scherm, Koschka Hildenbrand, Werner Nürnberger, Ulrike Rauh und Hans-Jürgen Schulz.

Der Eintritt ist frei.

Weiterführende Informationen

Kontakt

  • Stadtbibliothek Erlangen
    Marktplatz 1 (Eingang: Hauptstr.)
    91054 Erlangen
    Tel +49 9131 86-2282
    Fax +49 9131 86-2431
    E-Mail senden
    Website

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr 10:00 - 18:30 Uhr
Sa 10:00 - 14:00 Uhr
Mi, So geschlossen