Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Ausstellung "Treppen: was sie eint, was sie unterscheidet"

Fotoausstellung in der Stadtbibliothek Erlangen

28. Februar bis 26. März 2019

Treppe Fotografie von Ulrike WieseIn ihrer Ausstellung "Treppen" in der Stadtbibliothek Erlangen präsentieren Ulrike Wiese und Ulf Ebener, beide engagierte Amateurfotografen, wie unterschiedlich und ansprechend das Thema Treppen aus fotografischem Blickwinkel interpretiert werden kann.

Treppen gemein ist, dass sie alle Höhenunterschiede überwinden. Sie tun dies jedoch in den unterschiedlichsten Formen, Konstruktionen und Materialien. Sie befinden sich im Außenraum oder im Inneren von Gebäuden, sind schlicht-funktional im Industriebereich oder zeugen von hoher ästhetischer Formensprache, wie im neuen Landratsamt Erlangen oder im Neuen Museum in Nürnberg.

Treppe Fotografie von Ulf EbenerBeide Fotografen sind Mitglieder der Fotogruppe FeiS (Fotoexperimente im SeniorenNetz), Ulrike Wiese ist außerdem Mitglied bei den Erlanger Fotoamateuren und Teilnehmerin des VHS-Kurses Fotowerkstatt, Leitung Gabriella Héja. Ulf Ebener ist langjähriger Teilnehmer des VHS-Kurses Digitalfotografie für Fortgeschrittene (ebenfalls bei Gabriella Héja), außerdem hat er eine eigene Fotogruppe gegründet.

Beide haben schon einige Male ihre Fotos gezeigt: in der Erlanger Stadtbibliothek und der Galerie im Treppenhaus, Ulrike Wiese zudem noch in den Stadtwerken und in der Fenstergalerie am Berliner Platz.

Geöffnet ist die Fotoausstellung am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10:00 bis 18:30 Uhr sowie am Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Weiterführende Informationen

Kontakt

  • Stadtbibliothek Erlangen
    Marktplatz 1
    91054 Erlangen
    Tel +49 9131 86-2282
    Fax +49 9131 86-2431
    E-Mail senden
    Website

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr 10 - 18.30 Uhr
Sa 10 - 14.00 Uhr
Mi geschlossen

Innenhof:
Mi 10 - 20 Uhr, Sa 14 - 18 Uhr, So 10 - 18 Uhr

Leider lässt sich die Zugänglichkeit und Funktionstüchtigkeit des Rückgabeautomaten während unserer Schließzeiten nicht garantieren.