Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Cecelia Ahern: Zwischen Himmel und Liebe

In dem Buch "Zwischen Himmel und Liebe", geht es um eine erwachsene Frau namens Elizabeth. Sie lebt mit ihrem Neffen zusammen, da seine Mutter nicht in der Lage ist ihn selbst groß zuziehen. Elizabeth hat einen guten Job und legt sehr viel Wert auf Sauberkeit – wie eine richtige Erwachsene eben. Doch als sie Ivan, den Fantasiefreund ihres Neffen, kennen lernt, ändert sich ihr Leben schlagartig. Durch diesen kindlichen Mann, lernt sie wieder richtig zu leben und das Gute in der Welt zu entdecken. Ihre Gefühle für Ivan werden immer intensiver, doch Ivan kann nicht für immer bleiben.

Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen, weil es darum geht, dass jeder von uns tief in seinem Inneren immer ein Kind bleibt. Und dass das Leben erst richtig Spaß macht, wenn man dieses Kind immer wieder herauslässt, um die Welt mit anderen Augen sehen zu können. Außerdem ist es leicht, sich in die Personen hineinzuversetzen und mit ihnen zu lachen und zu weinen.

Maria Mattern

In der Stadtbibliothek unter A Aher

Weiterführende Informationen

Kontakt

  • Stadtbibliothek Erlangen
    Marktplatz 1 (Eingang: Hauptstr.)
    91054 Erlangen
    Tel +49 9131 86-2282
    Fax +49 9131 86-2431
    E-Mail senden
    Website

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr 10:00 - 18:30 Uhr
Sa 10:00 - 14:00 Uhr
Mi, So geschlossen