Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Rainer M. Schröder: Die Judaspapiere

 

JudaspapiereEin Zocker, ein Dieb/Fälscher, eine Seiltänzerin und ein Mann, der von seinen Zinsen lebt, was haben diese Menschen gemeinsam?
Erst verlieren sie alle ihr Geld bzw. werden aus bestimmten Situationen gerettet und erhalten einen Brief, der sie zu Arthur Pembroke führt. Dieser verspricht ihnen Geld und anderes dafür, dass sie ihm das „Judas-Evangelium“ bringen.
So machen sich die Vier auf eine lange Reise, die sie durch viele Länder führt. Doch schon bald merken sie, dass auch andere hinter diesem Buch her sind…

Ich würde dieses Buch 12- bis 14-Jährigen empfehlen.

Matthias Schulz (15 Jahre)

In der Jugendbibliothek unter Ju 7.2 Schrö

Weiterführende Informationen

Kontakt

  • Stadtbibliothek Erlangen
    Marktplatz 1 (Eingang: Hauptstr.)
    91054 Erlangen
    Tel +49 9131 86-2282
    Fax +49 9131 86-2431
    E-Mail senden
    Website

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr 10:00 - 18:30 Uhr
Sa 10:00 - 14:00 Uhr
Mi, So geschlossen