Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

John Green: Eine wie Alaska

 

John Green: Eine wie AlaskaMiles wechselt von seiner Schule auf ein Internat. Dort lernt er nicht nur den Japaner Takumi, die hübsche Lara und Chip, seinen Mitbewohner, sondern auch ein geheimnisvolles Mädchen namens Alaska kennen. Alaska mag Gedichte, Streiche und Zigaretten. Doch dann geschieht etwas Unvorhersehbares und Miles muss sich fragen, wer Alaska wirklich ist.

Das Buch hat mir sehr gefallen, weil es gleichzeitig lustig und nachdenklich, manchmal auch traurig ist. Ich würde es Jungen und Mädchen ab 14 Jahren empfehlen.

Wer einmal anfängt zu lesen, legt „Eine wie Alaska“ bestimmt nicht so schnell wieder aus der Hand!

Clara, 15 Jahre

In der Jugendbibliothek unter Ju 7 Gree

Weiterführende Informationen

Kontakt

  • Stadtbibliothek Erlangen
    Marktplatz 1 (Eingang: Hauptstr.)
    91054 Erlangen
    Tel +49 9131 86-2282
    Fax +49 9131 86-2431
    E-Mail senden
    Website

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr 10:00 - 18:30 Uhr
Sa 10:00 - 14:00 Uhr
Mi, So geschlossen