Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Lesetipp Oktober 2014

Raketenmänner

Frank Goosen: Raketenmänner

Frank Goosen tritt auch als Kabarettist auf, und das merkt man diesem Buch an. In präziser, auf den Punkt treffender Sprache erzählt er von Männern meist um die 50, deren Leben an einem Wendepunkt angekommen ist. Die einzelnen Geschichten sind lose miteinander verwoben, da einzelne Personen unter einer anderen Perspektive in mehreren Geschichten auftauchen.

Hauptthema sind Beziehungen, immer ist den Hauptpersonen eine gewisse Verunsicherung, das Herantasten an neue Lebenssituationen eigen. So versucht Kamerke seine Frau zu betrügen, um mit ihr gleichzuziehen. Ritter glaubt, dass er in der Firma, für die er arbeitet keine Zukunft hat. Drei Jugendfreunde treffen sich nach langer Zeit in der Wohnung von Kobusch, der erst seit kurzem Wochenendpapa ist und im Laufe des Abends blättern die Fassaden. In der zweiten Geschichte schaut sich der junge Wenzel einen alten Schallplattenladen an, den er gegen den Willen seines Vaters übernehmen will und entdeckt hier das titelgebende Album „Raketenmänner“.  Dieses spielt auch in der letzten Geschichte eine Rolle, in dem sich Vater und Sohn nach über vierzig Jahren wiedersehen, Anlass ist eine Neuaufnahme eines Songs dieses Albums.

Musik spielt in den Erzählungen eine große Rolle, bestimmte Songs begleiten Erinnerungen oder schaffen gemeinsame Jugenderinnerungen, schärfen das Profil der Protagonisten.

Und immer wieder klingt die Frage an „Bist du der geworden, der du sein wolltest?“. Grandios geschrieben – lesen. Oder hören – Frank Goosen liest seine Geschichten selbst auf der gleichnamigen CD.

Claudia Nägel

Weiterführende Informationen

Kontakte

Kontakt

  • Stadtbibliothek Erlangen
    Marktplatz 1 (Eingang: Hauptstr.)
    91054 Erlangen
    Tel +49 9131 86-2282
    Fax +49 9131 86-2431
    E-Mail senden
    Website

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr 10:00 - 18:30 Uhr
Sa 10:00 - 14:00 Uhr
Mi, So geschlossen