Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Ausschreibungen der Stadt Erlangen

Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten

Die Stadt Erlangen, Amt für Gebäudemanagement, beabsichtigt folgende Arbeiten in öffentlicher Ausschreibung zu vergeben:

Ort, Maßnahme: Erweiterung der Hauptfeuerwache an der Äußeren Brucker Straße 32

Umfang: Zimmererarbeiten zur Herstellung einer Attika in Holzbauweise, Anarbeiten der Dachdeckung an eine aufgehende Bestandswand, Schließen von Dachöffnungen, Verlegen einer Gefälledämmung, Dachabdichtungsarbeiten inklusive Montage von Dacheinbauten, Liefern und Montage einer NRA-Anlage. Gebäudeabmessungen b/l/h 11,60m/23,50m/10,20m, Grundfläche Dach ca. 265m²; Flachdach in Stahlbeton-Bauweise, Zwischenbau mit teils geneigtem Dach (Dachneigung ca. 35°), Gerüststellung bauseits.

Gebühr für Ausschreibungsunterlagen: 13,00 €
Eröffnungstermin: 31.01.2019 um 11:00 Uhr
Ablauf der Bindefrist: 04.03.2019
Ausführungsfrist: 01.04.2019 bis 22.05.2019

Auf Anforderung können die Ausschreibungsunterlagen zusätzlich per mail zur Verfügung gestellt werden (GAEB, DA83)
Abschlags- und Schlusszahlungen erfolgen nach VOB/B.
Für den Auftrag kommen Bieter in Betracht, die bereits Leistungen mit Erfolg ausgeführt haben, die mit der zu vergebenden Leistungen vergleichbar sind.

Die Ausschreibungsunterlagen können beim Gebäudemanagement der Stadt Erlangen, Schuhstr. 40, 91052 Erlangen, Erdgeschoss, Zimmer 011, ( Tel. 09131/ 86 2327, Telefax  09131/ 86 2991) ab 14.01.2019 zu den Publikumsverkehrszeiten, Montag von 8.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr, Donnerstag 8.00 - 14.00 sowie Dienstag und Freitag jeweils von 8.00 - 12.00 Uhr eingesehen und gegen Bareinzahlung der angegebenen Gebühr bzw. gegen Vorlage eines Verrechnungsschecks abgeholt oder angefordert werden.
Die Angebote sind im verschlossenen, mit dem roten Kennzettel versehenen Umschlag bis zum angegebenen Eröffnungstermin bei der obengenannten Dienststelle einzureichen. Bei der Öffnung der Angebote sind nur die Bieter und ihre Bevollmächtigten zugelassen.

Nachprüfstelle: Regierung von Mittelfranken, VOB - Stelle, Postfach 606, 91522 Ansbach, Telefon: 0981/ 531338 o. 531746 , Telefax 0981/ 531206

20.12.2018
» zurück zur Übersicht

Kontakt