Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Pressestelle, Motiv, smüDie Pressestelle im Bürgermeister- und Presseamt ist Nahtstelle zwischen Stadtverwaltung und Öffentlichkeit. Gemeinsam mit den städtischen Dienststellen hat sie die Aufgabe, Verwaltungshandeln transparent zu machen und die Öffentlichkeit über Vorhaben der Stadtverwaltung zu informieren.

In der Pressestelle werden  wichtige Informationen aus der Verwaltung für die städtische Internetseite, kommunale Publikationen sowie Presse, Hörfunk und Fernsehen aufbereitet und veröffentlicht. Die Pressestelle ist auch Herausgeber der Stadtzeitung "Rathausplatz 1" und des Amtsblattes "Die amtlichen Seiten" (Foto: Stadt/smü).

Aktuelles

Über 15 Millionen Euro für digitale Bildung

Die erfolgreiche Digitalisierung der Erlanger Schulen soll mit dem Konzept smartERschool 2021-24 fortgeschrieben werden. Der Erlanger Stadtrat hat sich dafür ausgesprochen, für das auf vier Jahre angelegte Programm 15,7 Millionen Euro vorzusehen.

» mehr lesen

Regeln für E-Scooter-Verleihsysteme in Erlangen

Auch in Erlangen wollen ab März mehrere E-Scooter-Verleihsysteme an den Start gehen. Um ein reibungsloses Miteinander im Straßenverkehr zu fördern und das Angebot zu steuern, wurde zwischen der Stadtverwaltung und den Anbietern ein freiwilliger Kooperationsvertrag vereinbart.

» mehr lesen

Aktueller RathausReport

RathausReport vom 21. Februar 2020

• Über 15 Millionen Euro für digitale Bildung
• Deutschland-Tour führt durch Erlangen
• Standort für Eltersdorfer Bürger- und Feuerwehrhaus steht fest
• Stadtrat will 365-Euro-Ticket für Auszubildende und Schüler
• Mahnwache für Opfer von Hanau am Freitagnachmittag
• Stadt-Umland-Bahn: „Lego-Architekten“ wieder am Werk
• Faschingskehraus im Redoutensaal
• Ausstellung mit Bildern aus Shenzhen abgesagt
• Sperrung in der Rathsberger Straße

» mehr lesen

RathausReport vom 19. Februar 2020

• Frühere Stadträtin Jutta Helm verstorben
• Regeln für E-Scooter-Verleihsysteme in Erlangen
• 50. Brucker Faschingsumzug: Startschuss und Sperrungen
• Bürgermeisterin bei BST-Sozialausschuss
• ETM und Bozener Verkehrsamt treffen sich
• Gymnastik und Walking-Variationen im Fasching
• Stadtverwaltung schließt am Faschingsdienstag vorzeitig
• JuKS: Keine Langeweile in den Faschingsferien
• Arbeiten in der Burgbergstraße dauern länger

» mehr lesen

RathausReport vom 17. Februar 2020

• Kommunalwahl 2020: Wahlbenachrichtigungen versendet
• Glückwünsche zum 95. Geburtstag
• Frauenauracher Ortsbeirat tagt
• BBGZ: Offizieller Spatenstich läutet Bauarbeiten ein
• Stadtrat befasst sich mit IT an Schulen
• Peter Neumann: „Jena 1800 – Die Republik der freien Geister“
• ETM veranstaltet viertes Genuss-Festival am Schloßplatz
• AGFK trifft sich zu Mitgliederversammlung in München
• Nachhall zum Valentinstag mit Liedern über die Liebe
• Vorsichtig fahren: Amphibien wandern wieder

» mehr lesen

RathausReport vom 14. Februar 2020

• Klärwerk geht die Zukunft an
• Besucherandrang bei „BarriereSprung“
• Bürgermeisterin bei „Fest der Demokratie“ in Bamberg
• „Carneval wie in Rio“ im Redoutensaal
• Jugend musiziert“-Preisträgerkonzert
• Jahresempfang des TV 1848
• „Sounds of the Orient & Russia“ im Redoutensaal
• Glückwünsche zur Diamantenen Hochzeit
• Ausstellung „…plötzlich gestorben – NS-Rassenhygiene 1933-1945“
• Verbandsausschuss und -versammlung des ZV StUB tagen
• Tag des Technikers am Dienstag
• Glückwünsche zum 100. Geburtstag
• UVPA befasst sich mit 365 Euro-Ticket
• Bürgermeisterin nimmt an Islamforum teil
• Fontane und sein literarischer Vogelpark
• Vorbereitende Maßnahmen für Fahrradabstellanlage dauern länger

» mehr lesen