Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Aktuelles

Bergkirchweih: Neuerungen bei Verkehrsbeschränkungen

Rund um das Bergkirchweih-Festgelände im nördlichen Stadtgebiet gibt es ab spätestens Donnerstag, 17. Mai, wieder verschiedene Verkehrsbeschränkungen. Wie das Referat für Planen und Bauen der Stadt informiert, gelten wieder die üblichen Sperrungen bzw. Umleitungen, unter anderem in der Bayreuther und Essenbacher Straße. Neu in diesem Jahr wird in der Haupt- und Bayreuther Straße zwischen dem Martin-Luther-Platz und der Essenbacher Straße beidseitig das Halten untersagt, ebenso in der westlichen Burgbergstraße (ab Hausnummer 97). Ebenfalls neu in diesem Jahr ist die Anordnung des Aufparkens entlang der Nordseite der Burgbergstraße (zwischen Puchta- und Gustav-Hauser-Straße). Zur Sperrung des Martin-Luther-Platzes werden an den umliegenden Straßenzügen Absperrschranken deponiert und von der Polizei im Bedarfsfall aufgestellt.

09.05.2018
» zurück zur Übersicht