Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Aktuelles

Fast 91.000 Schnelltests

Seit dem 12. April sind in Erlangen 90.782 Corona-Schnelltests durchgeführt worden. Das teilte die dafür gebildete Koordinierungsgruppe Testwesen der Stadtverwaltung mit. Unter den fast 91.000 sowohl stationär als auch mobil durchgeführten Schnelltests kam es zu insgesamt 94 positiven Ergebnissen. Diese Personen mussten nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen anschließend einen PCR-Test durchführen und sich in Quarantäne begeben.

Auch wenn Tests aufgrund der niedrigen Inzidenzwerte der letzten Tage für zahlreiche Aktivitäten nicht mehr verpflichtend sind, ruft die Stadtverwaltung weiterhin dazu auf, die vorhandenen Möglichkeiten dafür zu nutzen. So lassen sich mögliche Ansteckungen und weitere Infektionen verhindern, vor allem wenn mehrere Personen in geschlossenen Räumen zusammenkommen sowie beim Kontakt mit Risikogruppen, die noch nicht geimpft sind. Ebenso von zentraler Bedeutung bleiben die AHA+L-Regeln: Abstand halten, Hygiene beachten, im Alltag Maske tragen und Lüften.

Im Internet unter www.erlangen.de/corona-testungen gibt es eine umfassende Übersicht, wo im Stadtgebiet Schnelltest durchgeführt werden können. Dies ist im Moment bei mehr als 20 Apotheken, Hilfsorganisationen und anderen Stellen möglich.

 

11.06.2021
» zurück zur Übersicht