Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Aktivitäten

Internationale Wochen gegen Rassismus

Unter der Federführung von Sophie Nlebedim zeigt sich das Jugendparlament zusammen mit dem Landesschülerrat bei der Auftaktveranstaltung am 16. März im E-Werk und führt eine Mitmachaktion durch, bei der interessierte Bürger*innen anonym Fragen zu und über Rassismus im Alltag beantworten können. Ziel des Jugendparlamentes ist es, ein Bild über den "gefühlten" und "erlebten" Rassismus in Erlangen zu erhalten. Anschließend werden die gesammelten Informationen veröffentlicht. 

Ferner unterstützt das Jugendparlament die von der Stadt SMV organisierte Kundgebung und Demonstration „Bunt gegen Rassismus“ am 27. März.

Das gesamte Programm gibt es hier.

07.05.2020
» zurück zur Übersicht