Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Informationen

Ziele und Aufgaben des Ausländer- und Integrationsbeirat

AIB Internet

Ziel des Ausländer- und Integrationsbeirats ist es, die Lebensverhältnisse der Migranten in Erlangen zu verbessern. Dazu will er die menschlichen Beziehungen zwischen den Migranten und der einheimischen Bevölkerung fördern und zwischen den Kulturen und Religionen vermitteln.

» mehr lesen

Der AIB findet gut...

14. Auflage Fahrradfahrlernkurs

Bike

Nach dreizehn Ausführungen in sechs Jahren ist der Fahrradfahren-Lernkurs - eine gemeinsame Initiative des Sportamts der Stadt Erlangen und des ADFCs (Allgemeiner Deutscher FahrradClub, Erlangen) - ein fester Bestandteil des Aktivitätsangebotes des BIG-Projekts geworden. Im Herbst kann wieder fleißig geübt werden!

» mehr lesen

Erlangen – Café Asyl erhält Sparkassen-Spende

Cafe

Ende April überreichten zwei Mitarbeitende der Stadt- und Kreissparkasse Erlangen dem Café Asyl Erlangen einen Scheck in Höhe von € 2.500,00. Damit unterstützt die Sparkasse das Anliegen der Stadt Erlangen, diese Einrichtung für Geflüchtete und Erlanger Bürger zu fördern.

» mehr lesen

AIB lädt zur Kundgebung am 24.03.2017 ein

olé

Als Teil der von AGABY ausgerufenen Kampagne "Rassismus Ade! Vielfalt Olé!" werden Schüler und Schülerinnen sich mit Vertretern des AIBs treffen um sich zusammen "Bunt gegen Rassismus" zu engagieren. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am Rathausplatz. Der AIB lädt alle Interessierten zur Teilnahme herzlich ein!

» mehr lesen

Internationale Wochen gegen Rassismus in Erlangen

hand

13. bis 26. März 2017

Die Lage in Deutschland macht Sorge und der Hass erreicht immer neue Menschen. Was also tun? Nicht wegschauen, sondern aufstehen! Die 9. Internationalen Wochen gegen Rassismus bieten zahlreiche Möglichkeiten genau dies zu tun.

» mehr lesen

Mut zur Muttersprache und zur Vielfalt

Muttersprache_quer

Der „Internationale Tag der Muttersprache“ wurde erstmals am 21. Februar 2000 begangen. Die Generalversammlung der UNESCO hat diesen Tag festgelegt, um die sprachliche Vielfalt und einen bewussten Umgang mit sprachlichen und kulturellen Traditionen und Identitäten zu fördern.

» mehr lesen

Diogo-Pereira-Preis : Preisträger auf dem Fest de Kulturen geehrt

Preisverleihung

Die Jury des Ausländer- und Integrationsbeirats (AIB) hat 2016 wieder zwei Preisträger für den „Diogo-Pereira-Preis für Menschen, die handeln“ gewählt. Die Auszeichnungen, die dieses Jahr zum 10 mal überreicht werden, wurden auf dem „Fest der Kulturen“ am 17. Juli 2016 gegen 14:00 vom Oberbürgermeister Dr. Janik übergeben.

» mehr lesen

Neuer Flyer "Wir über uns"

Die Arbeitsthemen im neuen Flyer

Der AIB hat einen neuen Informationsflyer über, unter Anderem, seine Arbeitsschwerpunkte Politische Partizipation / Integration, Bildung und Sprache, Ausbildung und Beruf, Kampf gegen Diskriminierung
und Rassismus, Flüchtlinge, Kultur und Soziales, und Migrantenvereine und Netzwerke (s.Anlage)

» mehr lesen