Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Weitere Informationen

Aktiv-Card

Für die Stadt Erlangen ist die nachhaltige Unterstützung und Förderung des Ehrenamtes ein besonders wichtiges Anliegen. Als kleine Anerkennung und Würdigung für das ehrenamtliche Engagement erhalten alle in der Ehrenamtsbörse Ehrenamt online! erfassten Gruppen, Institutionen und Vereine die Aktiv-Card der Stadt Erlangen.

Zur Abgabe der Aktiv-Card ist folgende Staffelung festgelegt:
bis zu 50 ehrenamtliche Mitglieder   - 1 Aktiv-Card
bis zu 100 ehrenamtliche Mitglieder - 2 Aktiv-Cards
bis zu 200 ehrenamtliche Mitglieder - 3 Aktiv Cards
bis zu 500 ehrenamtliche Mitglieder - 4 Aktiv Cards
darüber hinaus                                  - 5 Aktiv Cards.

Die Aktiv-Card ist immer für ein Jahr gültig und wird zum Jahresende automatisch an die ehrenamtlichen Gruppen/Institutionen/Vereine verschickt. Mit der Juleica (Jugendleitercard) gelten dieselben Vergünstigungen.

Diese ist nicht personenbezogen und die Verwendung und verantwortungsvolle Weitergabe an die ehrenamtlich Aktiven liegt in eigener Zuständigkeit. Auf der Rückseite der Aktiv-Card sind die Vergünstigungen der zahlreichen städtischen Einrichtungen aufgelistet:

  • 50 % Ermäßigung auf:
    • alle Vorstellungen des Markgrafen- und Garagentheaters
      (mit Ausnahme von Vermietungen und Silvestervorstellungen)
    • gVe-Konzerte
    • die Jahresgebühr der Stadtbücherei
    • den Eintritt im Stadtmuseum
    • Internationaler Comic-Salon-Erlangen, Figurentheater-Festival, Poetenfest und Lesungen des Kulturprojektbüros
    • Erste-Hilfe-Kurse des ASB
  • Eintritt für 2,00 Euro in die Ausstellungen des Kunstpalais
  • Eintritt für 1,50 Euro in die Erlanger Bäder

Die Aktiv-Card berechtigt ausschließlich zum Einzeleintritt.

19.01.2016
» zurück zur Übersicht