Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Ehrenamt

Ehrenamt online - Ehrenamtsbörse

Die Stadt Erlangen schuf die Internetplattform Ehrenamt online! auf der sich ehrenamtliche Gruppen, Vereine und Institutionen mit ihrer Arbeit präsentieren können, auf der sie mit an ehrenamtlicher Arbeit Interessierten in Kontakt treten und sich untereinander noch besser vernetzen können.

Ehrenamt online! bietet folgende Funktionen: 

  • Die Bürgerinnen und Bürger können über die ca. 750 erfassten ehrenamtlichen Gruppen, Institutionen und Vereine in Erlangen recherchieren.
  • Die ehrenamtlichen Gruppen, Institutionen und Vereine können sich selbst registrieren. Neue Einträge werden nach Prüfung und Freigabe durch die Stadt Erlangen veröffentlicht.
  • Die ehrenamtlichen Gruppen, Institutionen und Vereine können ihre Ziele und Aufgaben strukturiert vorstellen und Ansprechpartner nennen. Die eigenen Inhalte können nach einer Authentifizierung mit Benutzername und Passwort im Kundenbereich jederzeit selbst bearbeitet bzw. aktualisiert werden, z.B. Veranstaltungshinweise bzw. Angebote für ehrenamtliche Tätigkeiten.
  • Alle an ehrenamtlichem Engagement interessierte Bürgerinnen und Bürger, können Ihre Bereitschaft zur Mitarbeit anbieten und ihre individuellen Vorstellungen angeben. Sie erhalten dann ebenfalls persönliche Zugangsdaten, mit denen sie ihre Angaben jederzeit selbst ändern können.

Wie meldet man eine neue Gruppe, Verein bzw. Institution an?

Im Ehrenamt online! auf "neue Organisation erfassen" klicken und das System führt Sie Schritt für Schritt durch die einzelnen Rubriken. Am Ende werden Sie aufgefordert einen Benutzernamen und ein Kennwort anzulegen. Damit können Sie sich nach der Freischaltung unter dem Menüpunkt Kundenbereich anmelden, falls Sie Änderungen vornehmen oder eine Veranstaltung hinzufügen möchten.  
Sobald der vollständig ausgefüllte Datensatz nach einer Sichtung durch die Stadt Erlangen frei geschaltet wurde, wird entsprechend der Anzahl der ehrenamtlich Tätigen die Aktiv-Card an Sie verschickt. Hinweise für die Nutzung der Aktiv-Card, mit welcher bei zahlreichen  städtischen  Einrichtungen Vergünstigungen in Anspruch genommen werden können, finden Sie dann auf der Rückseite bzw. unter den weiterführenden Informationen zum Ehrenamt „Aktiv-Card“.
 

 

Oberbürgermeister Dr. Janik:

"Freiwilliges Engagement und Ehrenamt sind unverzichtbare und bereichernde Bestandteile einer Kommune. Ohne engagierte Bürgerinnen und Bürger wäre Erlangen nicht das, was es ist: Eine Stadt, in der wir alle gerne leben. Deswegen bin ich dankbar, dass sich in Erlangen so viele Menschen ehrenamtlich engagieren.

In einer Zeit, in der viele Menschen nicht am politischen und gesellschaftlichen Leben teilhaben, ist das Ehrenamt besonders wichtig. Denn Ehrenamt begeistert Menschen für die Gesellschaft und ist damit die Keimzelle der Demokratie. Hier in Erlangen gibt es sehr viele Möglichkeiten, sich zu engagieren, und sehr viele von uns tun das auch schon jeden Tag. Für alle, die damit anfangen wollen, oder für die, die noch mehr tun möchten, gibt es das Internet-Portal Ehrenamt online!"

20.06.2016
» zurück zur Übersicht