Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Informationen

Betreutes Wohnen in Gastfamilien

Das Sozialteam Mittelfranken sucht Familien oder Einzelpersonen, die bereit sind
über einen längeren Zeitraum einen erwachsenen Menschen mit einer psychischen,
geistigen oder Körperbehinderung bei sich Zuhause aufzunehmen.

Aktuell wird insbesondere eine Familie in der Umgebung von Erlangen/Landkreis
Erlangen für einen Herrn Anfang 40, mit einer leichten geistigen Behinderung
gesucht.

Das Betreute Wohnen in Gastfamilien wird von einem Fachdienst mittelfrankenweit
kompetent begleitet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen sowohl der Familie
als auch dem behinderten Menschen in regelmäßigen Gesprächen in der häuslichen
Umgebung oder auch telefonisch zur Verfügung.
Das monatliche Betreuungsgeld beträgt bis zu 400,00 Euro Ferner werden Miete,
Nebenkosten und ggf. Verpflegungskosten erstattet.
 

Kontakt:

Sozialteam
Betreutes Wohnen in Gastfamilien in Mittelfranken
Turnitzstr. 28, 91522 Ansbach
Ansprechpartner: Martine Ehrenstorfer (Dipl. Soz.-Päd. FH)

Tel.: 0171/58 60 520
E-Mail: Martine.Ehrenstorfer@sozialteam.de
 

02.04.2015
» zurück zur Übersicht