Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Kinderkrippen (alphabetisch nach Straßen geordnet)

Waldkrippe - Mooswichtel

Alter der betreuten Kinder: 20 Monate bis 3
Träger: Mooswichtel e. V.
Freie Plätze: nein

Treffpunkt: Anschützstraße 51
91058 Erlangen
Bruck

Tel +49 9131 - 97 53 675

Leiter
Oliver Vornberger
Tel ++49 9131 - 97 53 675
E-Mail senden

Die Kinderkrippe Mooswichtel ist die erste Waldkinderkrippe in Erlangen und besteht seit Sommer 2014.

Die Waldkinderkrippe Mooswichtel e.V. im Waldgebiet Brucker Lache ist eine anerkannte integrative Einrichtung im Lernort Natur, welche nach den Grundlagen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan arbeitet. Die Waldpädagogik fördert auf einzigartige, nachhaltige Weise die Entwicklung von Kindern in unmittelbarer Begegnung mit der Natur. Besonders wichtig sind uns eine hohe Qualität und Transparenz der pädagogischen Arbeit. Durch einen guten Personalschlüssel wird es möglich, individuell auf jedes einzelne Kind einzugehen, es anzunehmen und in seinem Ich-Sein wertzuschätzen. Inklusion ist für uns selbstverständlich und jedes Kind ist willkommen! Als Unterschlupf bei schlechtem Wetter und für die Essens-, Schlafens-, und Wickelzeiten steht uns ein beheizter kindgemäß ausgestatteter Zirkuswagen, unsere Wichtelstube, zur Verfügung.

Unsere Öffnungszeit: Montag bis Freitag von 7.30-15.30 Uhr

E-Mail senden vCard für Outlook Website
VGN
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Simsons Online-Spaß

Simson-Logo

Damit bei euch zuhause keine Langeweile aufkommt, gibt es ab sofort hier jeden Tag einen Vorschlag, wie ihr euch die Zeit daheim vertreiben könnt.

» mehr lesen

Kinderkrippen

Kinderkrippen sind Einrichtungen zur Betreuung von Babys und Kleinstkindern von 0 - 3 Jahren in Gruppen von max. 12 Kindern.
Die Kinder werden von pädagogischen Kräften individuell und altersgemäß betreut, gebildet und erzogen.

» mehr lesen

Jugendschutz

Im Stadtjugendamt werden Aufgaben des präventiven, aber auch des gesetzlichen Jugendschutzes wahrgenommen.

» mehr lesen

Haus für Kinder

Die Träger von Einrichtungen kombinieren verstärkt Kinderkrippen, Kindergärten oder Horte unter einem Dach. Hierbei handelt es sich um Häuser für Kinder, deren Betreuungsangebot sich an Kinder verschiedener Altersgruppen richtet. Häuser für Kinder werden ebenso wie alle anderen Kindertageseinrichtungen nach dem Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz gefördert.

» mehr lesen