Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Das Seniorennetz Erlangen

Das SeniorenNetz Erlangen stellt sich vor

BRK

Das SeniorenNetz Erlangen (SNE) ist Preisträger des "Deutschen Seniorenpreises Multimedia" (1997)
Auf eine Ausschreibung des früheren Bundesministeriums BMBF unter Minister Rüttgers im Jahre 1997 für einen Wettbewerb 'Deutscher Seniorenpreis Multimedia / Vermittlung von Medienkompetenz' bewarb sich das Seniorenbüro Erlangen in Zusammenarbeit mit dem Freenet Erlangen-Nürnberg-Fürth und anderen Partnern erfolgreich. Der Projektvorschlag ‚SeniorenNetz Erlangen, Aufbau einer netzgestützten Informations- und Dienstleistungslandschaft für Senioren' wurde, aus mehr als 150 Anträgen und als einziger bayerischer Antrag, mit einem der zehn Preisgelder prämiiert.

 
Ziele und Aufgaben

Viele Seniorinnen und Senioren nutzen heute schon begeistert die unbegrenzten Möglichkeiten, die Computer und Internet ihnen bieten. Auch Sie können ab sofort neue Perspektiven der Information für Ihre Hobbys, Ihre Interessen und neue Wege der Kommunikation mit Ihren Freunden kennenlernen.
Das Projekt SeniorenNetz Erlangen (SNE) hat das Ziel, einem möglichst breiten Personenkreis älterer Menschen – mit Hilfe einer Gruppe computererfahrener Senioren - Wege in die Multimedialandschaft zu erschließen.
Wir vermitteln die notwendigen praktischen Kenntnisse an alle, die heute nicht mehr im Berufsleben stehen. Damit möchten wir Sie in die Lage versetzen, die Vorzüge einer modernen Technik kennen und nutzen zu lernen.

Die neu gewonnen Fähigkeiten und Fertigkeiten können Sie mit uns gemeinsam in Interessengruppen erweitern. Wir sehen unsere Aufgabe auch darin, unsere Kompetenz bei kommunalen und sozialen Aufgaben zur Geltung zu bringen.
 

Was wollen wir?

Berührungsängste mit dem Computer abbauen
den Einstieg in die Welt der neuen Medien erleichtern
das Bild vom Alter aufbessern
unsere Fähigkeiten bei gemeinnützigen und sozialen Aufgaben zur Geltung bringen
 Wen möchten wir erreichen ?
Seniorinnen und Senioren aller Altersstufen auch ganz ohne Computer-Kenntnisse
Menschen, die für Neues aufgeschlossen sind
 

Was gewinnen Sie?

neue Perspektiven der Kommunikation und Information
Erfolgserlebnisse und Freude
neue Möglichkeiten für Ihre Hobbys
bei körperlichen Einschränkungen ein neues Fenster zur Welt
neue Kontakte und Geselligkeit
Sie halten Schritt mit der Zeit und bleiben geistig fit
Sie können mit (Enkel-)Kindern mitreden
 

Wir suchen

Ihr Interesse
Ihre Mitwirkung
Ihr Wissen und Können
Ihre Förderung
Kontakt zu anderen Net(ten)Senioren
Zusammenarbeit mit Schulen, kommunalen und sozialen Einrichtungen
 

Wir bieten

Beratung und Information
Kurse in Kleingruppen
Hilfe bei Hard- und Softwareproblemen
Gedankenaustausch unter Gleichgesinnten
Zusammenarbeit in Neigungsgruppen
 

 

Mehr zu diesem Thema finden Sie hier.

29.01.2019
» zurück zur Übersicht

Kontakt