Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Umweltbildung

Bio-Brotbox Aktion

Um der besonderen Corona-Situation gerecht zu werden, enthalten die Brotboxen 2020 keine frischen Lebensmittel. Dafür ist ein begleitendes Online-Angebot geplant.

Die Aktion wird in allen angemeldeten Grundschulen und Förderzentren mit Grundschulstufen in Erlangen, Nürnberg und weiteren Städten bzw. Landkreisen der Region zu Beginn des Schuljahrs 2020/2021 durchgeführt. Alle Erstklässler*innen erhalten eine Box und einen Umschlag mit einem Infoheftchen zum gesunden Pausenbrot und einem kleinen Geschenk.

Schirmherren sind Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König, Erlangens Oberbürgermeister Dr. Florian Janik sowie weitere Oberbürgermeister, Bürgermeister und Landräte aus der Region.

Das Ziel der Bio-Brotbox Aktion

Die Aktion möchte bei den Schüler*innen und Eltern Interesse für gesunde Kinderernährung mit Biolebensmitteln wecken. Die Ernährungsbildung der Schüler*innen geht Hand in Hand mit den globalen Nachhaltigkeitszielen, insbesondere nach Gesundheit und Wohlergehen, keinem Hunger und nachhaltigem Konsum und Produktion.

20.04.2021
» zurück zur Übersicht