Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Aktuelle Straßen- und Kanalbaumaßnahmen der Stadt Erlangen/Sperrungen

Umbau der Memelstraße zwischen Nürnberger Straße und Zeppelinstraße

Bauzeit: 11.05.2020 - Ende November 2020

Der Stadtrat der Stadt Erlangen hat in seiner Sitzung am 27.11.2018 den Ausbau der Memelstraße beschlossen. Der Straßenraum wird niveaugleich als verkehrsberuhigter Bereich ausgebaut. Um die Verbesserung für den Fußgänger- und Radfahrverkehr der Memelstraße zwischen der Nürnberger Straße und der Zeppelinstraße zu erhöhen, wird zum Beispiel die vorhandene Fahrbahnbreite deutlich reduziert. Die dadurch gewonnenen Flächen werden den Bereichen des ruhenden Verkehrs sowie den Gehwegen zugeschlagen. Die Beleuchtung der Memelstraße wird unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit und der Umweltfreundlichkeit vollständig erneuert.

Die Bauarbeiten zum Ausbau der Memelstraße werden voraussichtlich in der Zeit

vom 11. Mai 2020 bis voraussichtlich Ende November 2020

durchgeführt.

Während der Bauzeit wird die Memelstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt, die Zugänge und Zufahrten zu den anliegenden Grundstücken werden weitestgehend aufrechterhalten. Es ist jedoch mit Behinderungen zu rechnen. Bitte beachten Sie, dass die öffentlichen Parkplätze für die Dauer der Baumaßnahme nicht benutzt werden können.

Leider lassen sich Behinderungen durch den Baustellenbetrieb nicht vollständig vermeiden. Unser Ziel ist es jedoch, diese Behinderungen auf das unumgängliche Mindestmaß zu beschränken.

Als Ansprechpartner steht Ihnen das vom Tiefbauamt beauftragte Ingenieurbüro Hahn

Herr Hahn (Tel. 09131/614 6208 bzw. 01520/ 4945 747)

gerne zur Verfügung.

08.06.2020
» zurück zur Übersicht
Downloads & Formulare

Kontakt