Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Straßenbaumaßnahmen und -sperrungen (A bis Z)

Röthelheimgraben Fuß- und Radwegsteg - Sperrung für KfZ aller Art

ab sofort bis auf Weiteres

Im Rahmen der regelmäßigen Bauwerksprüfung nach DIN 1076 wurde festgestellt, dass tragende Bauteile so stark geschädigt sind, dass die Tragfähigkeit für die bisherige Nutzung, maximales Gesamtgewicht von 5 t, nicht mehr gegeben ist. Zur Gewährleistung der Standsicherheit des Bauwerkes muss die Brücke für Kraftfahrzeuge aller Art gesperrt werden. Hierzu wird die Durchfahrtsbreite des Steges durch bauliche Maßnahmen auf 1,80 m beschränkt.

Die Nutzung für Fußgänger und Radfahrer ist weiterhin möglich und zugelassen.

Die Umfahrung ist im Osten über die Äußere Brucker Straße und im Westen über den Siedlerweg und den Neumühlsteg möglich. An den Zufahrtswegen werden entsprechende Hinweisschilder aufgestellt.

Der Ersatzneubau ist im Jahr 2022 vorgesehen.

Für Rückfragen steht Ihnen im Tiefbauamt Herr Engel (Telefon 09231 / 862826) gerne zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

24.09.2021
» zurück zur Übersicht