Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Aktuelle Straßen- und Kanalbaumaßnahmen der Stadt Erlangen / Sperrungen

Umbau Westliche Stadtmauerstraße und Paulistraße-West

geplante Bauzeit: 03. Mai 2021 bis Ende November 2021

Der Bau- und Werkausschuss der Stadt Erlangen hat in seiner Sitzung am 01.12.2020 den Ausbau der Westlichen Stadtmauerstraße und den westlichen Bereich der Paulistraße beschlossen. Der Straßenraum wird niveaugleich als verkehrsberuhigter Bereich ausgebaut und optisch an den übrigen Innenstadtbereich angepasst. In der westlichen Paulistraße werden vier und in der Westlichen Stadtmauerstraße drei Baumstandorte realisiert. Die Beleuchtung der Westlichen Stadtmauerstraße und Paulistraße-West wird unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit und der Umweltfreundlichkeit erneuert.

Die Bauarbeiten zum Umbau der Westlichen Stadtmauerstraße und Paulistraße-West werden voraussichtlich in der Zeit

vom 03. Mai 2021 bis Ende November 2021

durchgeführt.

Während des ersten Bauabschnitts wird die Westliche Stadtmauerstraße vom 03.05.2021 bis voraussichtlich Mitte August 2021 für den Durchgangsverkehr gesperrt, die Zugänge und Zufahrten zu den anliegenden Grundstücken werden weitestgehend aufrechterhalten. Mit Einschränkungen und Behinderungen ist jedoch zu rechnen. Der Rampenzugang zur Gerbereiunterführung wird erst nach Fertigstellung der westlichen Platzfläche etwa Anfang August 2021 möglich sein. Im Anschluss wird der westliche Bereich der Paulistraße von etwa Mitte August bis Ende November 2021 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Auch hier werden die Zugänge und Zufahrten zu den anliegenden Grundstücken weitestgehend aufrechterhalten.

Leider lassen sich Behinderungen durch den Baustellenbetrieb nicht vollständig vermeiden. Unser Ziel ist es jedoch, diese Behinderungen auf das unumgängliche Mindestmaß zu beschränken.

Als Ansprechpartner steht Ihnen die Bauleitung des Tiefbauamts,

Herr Wolf (Tel. 09131/862196)

gerne zur Verfügung.

Für Ihr Entgegenkommen und Ihr Verständnis bedanken wir uns recht herzlich.

13.04.2021
» zurück zur Übersicht