Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Aktuelles

Der Zollhausplatz wird zum „Klimaplatz“

Bereits seit Längerem besteht in der Bürgerschaft der Wunsch nach einer Neugestaltung des Zollhausplatzes. Unter dem Aspekt der Entwicklung des gesamten Zollhausviertels soll der Zollhausplatz schrittweise von einem z. Z. versiegelten, tristen Stadtraum mit dominierender Verkehrsfunktion zu einem grünen und belebten „Klimaplatz“ mit hoher Aufenthaltsqualität am Eingang zur historischen Innenstadt entwickelt werden. Die Neugestaltung dieses Stadtplatzes stellt einen wichtigen Baustein der städtischen Maßnahmen und Projekte unter dem Aspekt des am 29.05.2019 ausgerufenen Klimanotstandes dar.

Bereits im ersten Bürgerworkshop im April 2018 haben die Anlieger und andere Interessierte viele Ideen und Wünsche zu einer kurzfristigen bzw. temporären Verbesserung des Platzes hinsichtlich Nutzung, Begrünung und Möblierung des Zollhausplatzes zusammengetragen. Die Ergebnisse des Bürgerworkshops wurden dem Stadtrat am 25. September 2018 zur Kenntnis vorgelegt. Das Protokoll zum Bürgerworkshop vom April 2018 steht auf dieser Internetseite als Download zur Verfügung.

Die Stadt Erlangen hat mit zwei weiteren Bürgerworkshops im Mai 2019 und Juli 2019 die Planung vorangetrieben. Die beauftragte Arbeitsgemeinschaft Auböck + Kárász aus Wien und bauchplan aus München hat zunächst konzeptionelle Ansätze zur Entwicklung des Platzes als Mobilitätsplatz, Klimaplatz und Mitmachplatz vorgestellt. Nach der intensiven Arbeit der Bürgerinnen und Bürger in den Workshops haben die beauftragten Planer die Ideen der Bürgerschaft zur Neugestaltung des Platzes sortiert und geordnet. Die hieraus entwickelte Vorentwurfsplanung zum „modifizierten Klimaplatz“ ist Grundlage für die weitere Planung. Der bisherige Prozess wurde vom Künstler Alexis Dworsky begleitet. Eine Dokumentation zu den Ergebnissen der beiden Bürgerworkshops am 27.05.2019 und am 01.07.2019 steht auf dieser Internetseite als Download zur Verfügung

Alle Anlieger und interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur weiteren Mitarbeit an diesem Projekt eingeladen.

Bildnachweis: Luftbild Nürnberg

Vorentwurf zum „Klimaplatz“, Juli 2019 
Bildnachweis: bauchplan ).(, Auböck + Kárász und Alexis Dworsky

14.11.2019
» zurück zur Übersicht