Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Aktuelles

Farben aus ERH
Waldemar Bachmeier

15. Mai – 15. Juni 2018

Eine Ausstellung von Sparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach und Freundeskreis Kunstmuseum Erlangen e. V.

Einladung (Covermotiv von W. Bachmeier)Gemeinsam gestalten die Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach und der „Freundeskreis Kunstmuseum Erlangen“ im Rahmen der „Kooperation in Kunst“ Ausstellungen von und mit KünstlerInnen aus Franken. So kommen Verbundenheit mit der Region sowie kulturelles Verantwortungsbewusstsein zum Ausdruck.

Waldemar Bachmeier, geboren 1956 in Höchstadt a. d. Aisch, absolvierte sein Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg in der Klasse für freie Textilkunst und Flächendesign. Seine Arbeiten stehen im Kontext der Konkreten Kunst und treten in Dialog mit Architektur. Kombinationen, Zufall, Gleichungen in Volumen und Fläche bilden den Ausgangspunkt seiner Werke.

 

Vernissage am Dienstag 15. Mai 2018 um 17 Uhr
in der Kundenhalle der Sparkasse in Erlangen am Hugenottenplatz

Begrüßung
Johannes von Hebel,
Vorsitzender des Vorstandes der Stadt- und Kreissparkasse
Erlangen Höchstadt Herzogenaurach

Einführung
Karin Jungkunz,
Bereich Kultur, Landratsamt Erlangen-Höchstadt

Musik
Mirjam Stiehler (Gesang)
Leticia Serejo Kunz (Gitarre)

Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach | Hugenottenplatz 5, 91054 Erlangen
Öffnungszeiten: Mo 8:30 – 18:30 Uhr | Di 8:30 – 16:00 Uhr | Mi 8:30 – 16:00 Uhr | Do 8:30 – 18:30 Uhr | Fr 8:30 – 16:00 Uhr

Titelbild: Waldemar Bachmeier „Online Banking TAN“

Unter Downloads auf dieser Seite findne Sie die Einladung zur Ausstellung.

 

10.05.2018
» zurück zur Übersicht

Kontakt