Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Kunstmuseum – Ausstellungsarchiv

in memoriam Susanne Klein |
40 Jahre Galerie mit der blauen Tür

Doppelausstellung im Kunstmuseum Erlangen

26. Dezember 2015 – 6. Januar 2016

Vernissage | Samstag 26.12. | 11 Uhr
Finissage | Mittwoch 6.1. | 11 Uhr

Diese Doppelausstellung verdankt ihre Existenz der über fünfzehnjährigen engen Zusammenarbeit des Galeristen Heinz Meier mit dem Kurator Jürgen Sandweg. Beider Interesse galt/gilt auch dem Œuvre des bekannten Nürnberger Künstlers Eitel Klein (1906 – 1990) und dem künstlerischen Nachlass seiner Tochter Susanne (1955 – 2013).

Susanne Klein, o. T., 1990er JahreDie Ausstellung „in memoriam Susanne Klein“ zeigt ausgewählte Arbeiten auf Leinwand und Papier sowie aus Stoff und aus Leder. Hinzu kommen Videoflme und dokumentarisches Material. Ein von Susanne Klein verfasstes Buch „Aus Lust am Schmerz. Meine Jahre als Domina“ (Rütten & Loening 2013) liegt zur Lektüre bereit.

Biographie
geboren am 13. Juni 1955 in Nürnberg
1974 bis 1979 Studium an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg
1979 Staatsexamen Kunsterziehung in Nürnberg
1981 bis 1986 Studium Freie Kunst an der Hochschule für bildende Künste Hamburg
Seit 1988 künstlerische Arbeit

 

Eitel Klein, Selbstporträt,Öl/Lw. (1954)Die Ausstellung „40 Jahre Galerie mit der blauen Tür“ zeigt einen Querschnitt aus Galerie-Ausstellungen und Projekten der Jahre 1975 bis 2015: Bilder, Zeichnungen, Druckgrafk, Skulpturen aus den ersten Jahren in Erlangen, dann in Nürnberg sowie von der bis heute bestehenden Zusammenarbeit mit der Werkstatt Sigrid Frey in Pettensiedel.

Programm zur Vernissage und Finissage:

Zu beiden Terminen wird der Ehemann der toten Künstlerin, Rüdiger Wellhausen, anwesend sein, um den Film „Nukleus“ von Susanne Klein zu zeigen/zu kommentieren.

Zur Finissage wird Mitch Sauer, Susannes Bruder, ab 14 Uhr seinen guten Blues beisteuern.

Öffnungszeiten täglich 11 – 16 Uhr

Unter Downloads finden Sie die Einladung zur Ausstellung. Zur Finissage erscheint ein reich bebilderter Ausstellungkatalog (40 S. | 15 €).

Galerie mit der blauen Tür
90408 Nürnberg | Meuschelstr. 51 | 0911 815 63 94

 

 

 

 

 

 


 

07.03.2016
» zurück zur Übersicht

Kontakt