Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Kunstmuseum – Ausstellungsarchiv

open structure
Selçuk Dizlek | Ruth Loibl | Annette Voigt

Zur 4. Biennale der Zeichnung in der Metropolregion Nürnberg

Eine Ausstellung des Freundeskreises Kunstmuseum Erlangen e. V.

15. Januar – 12. Februar 2017

AusstellungsplakatDie Ausstellung ist Teil des Gesamtprojekts „4. Biennale der Zeichnung“ in der Metropolregion Nürnberg.

Vernissage am Sonntag 15. Januar 2017 um 11 Uhr

Begrüßung:
Bernd Nürmberger, 1. Vorsitzender des Freundeskreises Kunstmuseum Erlangen

Einführung:
Barbara Leicht M.A., Kuratorin

Am 21. Januar und am 4. Februar zeigt die Erlanger Tänzerin Antje Giehl jeweils von 14 bis 15 Uhr die Performance „open office“ (Konzept von Annette Voigt und Ruth Loibl).

Zu den Ausstellungen in der kunst galerie fürth, im Galeriehaus Nord und im Bernsteinzimmer in Nürnberg, im Kunstmuseum und in der Neuen Galerie des Kunstvereins in Erlangen, in der
Städtischen Galerie in Schwabach und in der Gesellschaft für Museum und Kunst in Zirndorf liegt eine kostenlose Broschüre vor.

Unter https://www.facebook.com/BiennaleDerZeichnung/ erfahren Sie mehr über das Programm der beteiligten Ausstellungsorte.

 

25.02.2017
» zurück zur Übersicht

Kontakt