Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Erlanger Jugendclubs

Jugendclubs (selbstverwaltet)

In Erlangen sind die Jugendclubs ein nicht wegzudenkender Bestandteil der offenen Jugendkulturarbeit und wichtige Freizeitorte für Jugendliche ab etwa 16 Jahren. Die gegenwärtig 14 selbstverwalteten Jugendclubs beleben eine nun schon über 40-jährige Tradition in Erlangen.

Jugendclubs sind selbstorganisiert und bedienen mit ihrem ehrenamtlichen Bürgerengagement einen Sektor der offenen Jugendarbeit.

Von je her geht es in den Jugendclubs auch darum ein Aktions- und Erfahrungsfeld für eine nicht von vorne herein strukturierte Freizeit von jungen Menschen ab 16 Jahren anzubieten. Dabei engagieren sich junge Leute als MitarbeiterInnen für Ihresgleichen und werden somit Multiplikatoren für kreatives und soziales Handeln. Die MitarbeiterInnen in den Clubs gewinnen über Gruppenprozesse Handlungskompetenz und geben ihr erprobtes Wissen Idealerweise von Generation zu Generation weiter.

Die demokratische, selbstverantwortliche und verantwortungsbewusste Partizipation junger Menschen bildet dabei das Rückgrat des Modells. Es bietet die reelle Möglichkeit sowohl sich selbst, als auch Ideen auszuprobieren, diese umzusetzen, Erfahrungen zu sammeln und durch Reflexion und verbindliche Verantwortlichkeit den eigenen Standpunkt zu finden.

Die ehrenamtlichen Tätigkeiten in den Clubs umfassen die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen des offenen Jugendclubbetriebs, sowie alle Tätigkeiten, die damit verbunden sind, einschließlich der Vereinsorganisation, der Verwaltung von Räumen, Anlagen, Materialien sowie Theken- und Putzdiensten.

Wichtigste Merkmale der ehrenamtlichen Jugendclubarbeit sind die Selbstorganisation der Angebote und die Selbstverantwortung für die Angebote. Von der Stadt Erlangen werden die Verantwortlichen beratend unterstützt.

 

Informationen zu den selbstverwalteten Jugendclubs erhalten Sie hier:

Amt für Soziokultur

Abteilung Kinder- und Jugendkultur

Stintzingstr. 46

91052 Erlangen

Tel.: 09131/ 86-28 59

E-Mail: jugendclubs@stadt.erlangen.de

Web:     http://www.erlanger-jugendclubs.de/

FB:         https://www.facebook.com/jugendclubs.erlangen

04.08.2017
» zurück zur Übersicht