Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Erlanger Jugendclubs

Dachverband der Erlanger Jugendclubs e.V.

Dachverband - was'n das?

Der Dachverband der Erlanger Jugendclubs e.V. ist der Zusammenschluss aller selbstverwalteten Jugendclubs in Erlangen. Aufgabe des Dachverbands ist es, gemeinsame Interessen zu vertreten sowie den Zusammenhalt und die Zusammenarbeit unter den Clubs zu vertiefen. So gibt es regelmäßige Treffen, themenbezogene Fortbildungen und Seminare zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Bist Du auf der Suche nach guter Musik? Soll's mal wieder ein fetziges Konzert sein? Oder ist Dir eher nach einem gemütlichen Spieleabend? Willst Du mal wieder so richtig abtanzen oder brauchst Du einen Raum für Deine eigene Party?

Ist Dein Interesse geweckt? Dann bist Du richtig!

Es gibt im Erlanger Stadtgebiet insgesamt 14 Jugendclubs mit ca. 240 Mitgliedern.

Alle Clubs sind eigenständige, meist eingetragene Vereine und verfügen über eigene Räume (in städtischen oder kirchlichen Gebäuden). 

Die Jugendclubs werden ausschließlich von jungen Leuten in ehrenamtlicher Tätigkeit geführt.

In den Clubs treffen sich Leute zum Spielen, Musik hören, Tanzen, Filme schauen oder einfach nur um andere zu treffen und sich zu unterhalten. Es besteht keinerlei Konsumzwang und es gibt Getränke zu jugendgerechten Preisen.

11.02.2019
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Kontakt