Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Freizeitanlagen und Grillplätze in Erlangen

Lewin-Poeschke-Anlage

Die Lewin-Poeschke-Anlage, auch als "Bürgermeistersteg" bekannt, ist einer der beliebtesten Treffpunkte Erlangens. Es gibt einen Streetball- und einen Bolzplatz sowie einen Spielplatz mit interessanten Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten für Groß und Klein. In einem separaten Grillbereich befindet sich eine Elektrogrillstation mit zwei Platten - der "Burger Meister".

  • Der "Burger Meister" kann von April bis Oktober täglich von 10:00 – 22:00 Uhr genutzt werden, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.   Einfach hingehen, grillen, genießen und aufräumen :)
  • Mit etwas Wasser und den Spachteln am Grill lassen sich die Platten gut sauber machen. Am besten ein Fläschchen Wasser, etwas Küchenrolle und ein Schwämmchen einpacken.
  • Zusätzlich wird der Burger Meister regelmäßig gereinigt.
  • Eine mobile Toilette befindet sich an der Ebrardstraße neben den Glascontainern.

Das Grillen mit dem "Burger-Meister"...

  • ... schont die Grünfläche.
  • ... reduziert den Abfall durch weniger Einweggrills.
  • ... reduziert Brandrisiken, da ohne offene Flamme gegrillt wird.
  • ... ist umweltschonend, da weder weder Treibhausgase noch Asche entstehen.
  • ... entlastet andere Besucher und Besucherinnen durch rauchfreies Grillen.

 

Anleitung zum Grillen mit dem "Burger-Meister":

  1. Den Startknopf drücken bis die Lampe grün blinkt.
  2. Wenn das Licht dauerhaft leuchtet, kann mit dem Grillen begonnen werden.
  3. Nach 20 Minuten schaltet sich der Grill automatisch ab.


 

 

03.12.2019
» zurück zur Übersicht

Kontakt