Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Einrichtungen

Offene Jugendsozialarbeit

Die offene Jugendsozialarbeit (OJSA) bietet jungen Menschen in Stadtteilen mit erhöhtem sozialen Förderbedarf ein niederschwelliges, offenes Angebot.

Ziel ist es, als vertrauensvoller, dauerhafter, verlässlicher Ansprechpartner/Ansprechpartnerin vor Ort zu sein, daher kommt einer hohen Kontinuität und Stetigkeit eine ganz besondere Bedeutung zu.

Die Hintergrundproblematiken der Besucher sind vielfältig und reichen von familiären Problemen, Beziehungskrisen, schulischen oder beruflichen Schwierigkeiten und benötigter Hilfe bei behördlichen Problemen bis hin zu Straffälligkeit, Drogenproblematiken und psychischen Auffälligkeiten.

Oberstes Ziel der Jugendsozialarbeit ist es, jungen Menschen, die zum Ausgleich sozialer Benachteiligungen oder zur Überwindung individueller Beeinträchtigungen in erhöhtem Maße auf Unterstützung angewiesen sind, im Rahmen der Jugendhilfe sozialpädagogische Hilfen an zu bieten, die ihre schulische und berufliche Ausbildung, Eingliederung in die Arbeitswelt und ihre soziale Integration fördern.

Für die Umsetzung dieses Auftrags bedient sich die OJSA folgender Handlungsfelder und Methoden:

  • Bildung, Beratung, Begleitung,
  • Offene Treffs
  • Umgang mit Krisen
  • Schul- und berufsorientierte Beratung
  • Erlebnispädagogik indoor/outdoor
  • Medienpädagogik
  • Ferienmaßnahmen/Fahrten
  • Mädchenarbeit/Jungenarbeit
  • Mobile Arbeit
  • Sportangebote
  • Veranstaltungen/Projekte
  • Kooperationen mit verschiedenen Partnern
11.11.2020
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Offene Jugendsozialarbeit (OJSA) Anger 32

Offene Jugendsozialarbeit Anger 32

Die offene Jugendsozialarbeit Anger 32 ist eine Einrichtung des Stadtjugendamtes Erlangen im Stadtteil Anger und gehört zum Sachgebiet der offenen Jugendsozialarbeit (OJSA). Das Angebot richtet sich an junge Menschen zwischen 10 und 27 Jahren.

» mehr lesen

Jugendhaus West Büchenbach

Jugendhaus West - Gebäude

Das Jugendhaus West ist eine Einrichtung des Stadtjugendamtes Erlangen im Stadtteil Büchenbach-West und gehört zum Sachgebiet der offenen Jugendsozialarbeit (OJSA). Das Angebot richtet sich an junge Menschen zwischen 10 und 27 Jahren.

» mehr lesen

JUGENDhaus Black Box Bruck

Logo Jugendhaus BlackBox

Das JUGENDhaus Black Box ist eine Einrichtung des Stadtjugendamtes Erlangen im Stadtteil Bruck und gehört zum Sachgebiet der offenen Jugendsozialarbeit (OJSA). Das Angebot richtet sich an junge Menschen zwischen 10 und 27 Jahren.

» mehr lesen

Offene Jugendsozialarbeit @ONE

Offene Jugendsozialarbeit Bruck @ONE

Die offene Jugendsozialarbeit @ONE ist eine Einrichtung des Stadtjugendamtes Erlangen im Stadtteil Bruck und gehört zum Sachgebiet der offenen Jugendsozialarbeit (OJSA). Das Angebot richtet sich an junge Menschen zwischen 10 und 27 Jahren.

» mehr lesen