Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

E

Eltern im Netz - Themenbereich "Drogen und Sucht"

Für alle Fragen rund um Suchtgefährdung, Sucht und Abhängigkeit sind die nebenstehend aufgeführte "Drogen- und Suchtberatung" der Stadt Erlangen und die "Suchtberatung" beim Staatlichen Gesundheitsamt Erlangen-Höchstadt Ansprechpartner für Sie. Nähere Angaben zur  "Suchtberatung" beim Staatl. Gesundheitsamt finden Sie auf den Seiten des Sozialen Beratungsdienstes beim Landratsamt Erlangen-Höchstadt (siehe „Links“).

Bei Verstößen gegen die Bestimmungen zur Abgabe von Alkohol und Rauchwaren, bei Drogenhandel und bei Verstößen gegen weitere Bestimmungen des Jugendschutzes können Sie sich auch an den Bereich "Jugendschutz" des Besonderen Sozialdienstes der Stadt Erlangen, sowie an jede Polzeidienststelle wenden.

Unter "Dienstleistungen" und "Weiterführende Informationen" finden Sie nähere Angaben zum Leistungsangebot der Drogen- und Suchtberatung der Stadt Erlangen und des Jugendschutzes beim Stadtjugendamt.

» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Jugendschutz

Im Stadtjugendamt werden Aufgaben des präventiven, aber auch des gesetzlichen Jugendschutzes wahrgenommen.

» mehr lesen