Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

F

Fahrlehrerlaubnis (Fahrlehrerschein)

Wer Personen ausbildet, die eine Fahrerlaubnis zum Führen von Kraftfahrzeugen erwerben wollen (Fahrschüler), bedarf einer Fahrlehrerlaubnis.

 Voraussetzungen: 

  • Hauptwohnsitz Erlangen,
  • mindestens 22 Jahre zum Zeitpunkt der Erteilung der Fahrlehrerlaubnis,
  • geistig, körperlich und fachlich geeignet,
  • persönlich zuverlässig,
  • mindestens eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Lehrberuf nach abgeschlossener Hauptschulbildung oder eine gleichwertige Vorbildung,
  • ausreichende Fahrpraxis auf Fahrzeugen der Klasse, für welche die Fahrlehrerlaubnis erteilt werden soll,
  • Ausbildung in einer Fahrlehrerausbildungsstätte.

 Folgende Unterlagen sind erforderlich: 

  • Antrag
  • Personalausweis oder Reisepass.
  • Lebenslauf
  • Nachweise über die geistige und körperliche Eignung
  • Führerschein
  • Unterlagen über die Fahrpraxis
  • Nachweise über den Schulabschluss
  • Nachweise über den Abschluss der Berufsausbildung
  • Führungszeugnis
    Das Führungszeugnis zur Vorlage beim Ordnungs- und Straßenverkehrsamt ist im Bürgeramt zu beantragen
  • Bescheinigung der Fahrlehrerausbildungsstätte

 

 

Rechtsgrundlagen:

 

§§ 1, 2 und 3 Fahrlehrergesetz (FahrlG)

 

 

21.01.2013
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Carsharing in Erlangen

Carsharing

Carsharing heißt, dass Sie sich mit anderen Menschen Autos teilen. Die preisgünstige Alternative zu wenig genutzten Privatautos, Zweitwagen und Firmenwagen.

» mehr lesen

Fundfahrräder

Fahrrad

Die Sammlung, Verwaltung, Rückgabe und Versteigerung der "herrenlosen" Fahrräder im Stadtgebiet ist eine der vielen Aufgaben der GGFA.

» mehr lesen

Kontakt