Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

F

Fahrlehrerlaubnis (Fahrlehrerschein)

Wer Personen ausbildet, die eine Fahrerlaubnis zum Führen von Kraftfahrzeugen erwerben wollen (Fahrschüler), bedarf einer Fahrlehrerlaubnis.

 Voraussetzungen: 

  • Hauptwohnsitz Erlangen,
  • mindestens 22 Jahre zum Zeitpunkt der Erteilung der Fahrlehrerlaubnis,
  • geistig, körperlich und fachlich geeignet,
  • persönlich zuverlässig,
  • mindestens eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Lehrberuf nach abgeschlossener Hauptschulbildung oder eine gleichwertige Vorbildung,
  • ausreichende Fahrpraxis auf Fahrzeugen der Klasse, für welche die Fahrlehrerlaubnis erteilt werden soll,
  • Ausbildung in einer Fahrlehrerausbildungsstätte.

 Folgende Unterlagen sind erforderlich: 

  • Antrag
  • Personalausweis oder Reisepass.
  • Lebenslauf
  • Nachweise über die geistige und körperliche Eignung
  • Führerschein
  • Unterlagen über die Fahrpraxis
  • Nachweise über den Schulabschluss
  • Nachweise über den Abschluss der Berufsausbildung
  • Führungszeugnis
    Das Führungszeugnis zur Vorlage beim Ordnungs- und Straßenverkehrsamt ist im Bürgeramt zu beantragen
  • Bescheinigung der Fahrlehrerausbildungsstätte

 

 

Rechtsgrundlagen:

 

§§ 1, 2 und 3 Fahrlehrergesetz (FahrlG)

 

 

21.01.2013
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Carsharing in Erlangen

Carsharing in Erlangen

Carsharing heißt, dass Sie sich mit anderen Menschen Autos teilen. Die preisgünstige Alternative zu wenig genutzten Privatautos, Zweitwagen und Firmenwagen.

» mehr lesen

Fundfahrräder

Fahrrad

Die Sammlung, Verwaltung, Rückgabe und Versteigerung der "herrenlosen" Fahrräder im Stadtgebiet ist eine der vielen Aufgaben der GGFA.

» mehr lesen

Kontakt