Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

G

Gefahrguttransport

 

Wenn Sie gefährliche Güter auf öffentlichen Straßen befördern wollen, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Die Grundvoraussetzungen hierfür erfahren Sie über die unteren Institutionen.

 

Sollte der "Gefahrgutbeauftragte" feststellen, dass Ihr Transport eine "Bestimmung des Fahrweges nach § 7 Abs. 3 GGVS" benötigt, so müssen Sie  einen Antrag auf Fahrwegbestimmung für die Fahrtstrecke über das Stadtgebiet Erlangen einreichen.

03.05.2016
» zurück zur Übersicht

Kontakt