Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

L

Lebenspartnerschaft (jetzt: Ehe für Alle)

Das Standesamt freut sich, nun auch die Ehe für Alle in Erlangen durchführen zu können.

 

Das Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts ist am 01.10.2017 in Kraft getreten. Dadurch haben sich folgende Änderungen ergeben:

1. Es können keine Lebenspartnerschaften mehr begründet werden

Seit 01.10.2017 können Personen gleichen Geschlechts keine Lebenspartnerschaft mehr schließen, sondern ausschließlich eine Ehe miteinander eingehen.

Informationen zu bereits bestehenden Lebenspartnerschaften finden Sie unter der Rubrik "Lebenspartnerschaft"

 

2. Umwandlung der Lebenspartnerschaft in eine Ehe bei bestehender Lebenspartnerschaft

Das Standesamt kann eine Umwandlung einer Lebenspartnerschaft in eine Ehe durchführen. Hierzu ist eine Anmeldung der Eheschließung bei bestehender Lebenspartnerschaft durchzuführen. 

Für Auskünfte und die Durchführung des Verfahrens nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Soweit Sie keinen Wohnsitz in Erlangen haben, wenden Sie sich bitte an Ihr Wohnsitzstandesamt.

Für die Anmeldung ist eine vorherige Terminvereinbarung per Telefon unter 09131/86-2828 oder per E-Mail über standesamt@stadt.erlangen.de notwendig.

 

3. Neuanmeldung für eine gleichgeschlechtliche Ehe

Eine Anmeldung der Eheschließung für gleichgeschlechtliche Paare ist seit dem 01.10.2017 möglich. Hierzu beachten Sie bitte die Ausführungen unter "Anmeldung zur Eheschließung".

 

4. Beteiligung eines ausländischen Staatsangehörigen

Zum jetzigen Stand können noch keine verbindlichen Auskünfte für das Verfahren bei Beteiligung eines ausländischen Staatsangehörigen erteilt werden.

Wenden Sie sich bitte in einem solchen Fall im Rahmen eines Informationsgesprächs an uns. Wir werden mit Ihnen den Sachverhalt besprechen.

Ein Befreiungsverfahren für die Beibringung des Ehefähigkeitszeugnisses wird für Personen gleichen Geschlechts, die eine Ehe schließen wollen, nicht durchgeführt.

 

5. Begründung einer Lebenspartnerschaft im Ausland

Ob und wie Ihre ausländische Begründung der Lebenspartnerschaft in einem deutschen Personenstandsregister mittels einer Nachbeurkundung möglich ist, kann gegenwärtig noch nicht beantwortet werden.

19.02.2018
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Kontakt