Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

P Q

Psychologisch-pädagogische Beratung von Fachkräften

Die StädtischeJugend- und Familienberatung unterstützt beratend Fachkräfte in Einrichtungen der Jugendhilfe, der Jugendarbeit (Vereine und Initiativen) und in Schulen in Erlangen. Sie ist Ansprechpartner,

  • wenn es Probleme mit einzelnen Kindern und Jugendlichen oder einer Gruppe gibt,
  • wenn die Frage schwierig ist, wie Eltern das Verhalten und die Situation ihres Kindes klar gemacht werden kann,
  • wenn Gespräche mit Eltern nicht den gewünschten Erfolg zeigen,
  • wenn es Sorge um die weitere Entwicklung eines Kindes gibt und man nicht mehr weiter weiß,
  • wenn es in der Arbeitsgruppe unterschiedliche Ansichten über den Umgang mit einem Problem gibt.

Fach- und Lehrkräfte sowie Aktive in der Jugendarbeit können das Angebot alleine in Anspruch nehmen oder in der Gruppe. Die Kinder oder Eltern, um die es (mit) geht, bleiben anonym. Das Beratungsangebot ist ausschließlich für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Einrichtungen und Initiativen in Erlangen und für diese kostenlos.

» zurück zur Übersicht

Kontakt