Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

R

Rentenberatung und Rentenantrag

Folgende Einrichtung hilft Ihnen gerne weiter: Stadt Erlangen, Bürgeramt, Abt. für Sozialversicherungsangelegenheiten

Die Abteilung Sozialversicherungsangelegenheiten der Stadt Erlangen ist für die Rentenberatung und Kontenklärung sowie für die Rentenantragstellung von Erlanger Bürger*innen zuständig. Auch die Versicherten, die nicht in Erlangen wohnen, jedoch hier arbeiten, können diese Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Aufgrund von personellen Engpässen kann die Abteilung für Sozialversicherungsangelegenheiten bis auf weiteres keine neuen Termine für Rentenberatungen mehr anbieten.
Es wird gebeten, vorerst auch von telefonischen Anfragen abzusehen.

An folgende Stellen können sich Versicherte in ihren Rentenangelegenheiten wenden:

  • Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Nürnberg,  Tel. 0911/23423100
  • Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung im Rathaus Erlangen
    - nur montags und dienstags in der Zeit von 8.30 – 15.00 Uhr -
    vorherige Terminvereinbarung erforderlich unter: 86-2835 oder 86-1285
  • Ehrenamtliche Versichertenberater in Erlangen (Ansprechpersonen und Anschriften - siehe nachstehend im Text -)
  • private Rentenberatungsstellen

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

RENTENBEANTRAGUNG

Die Rente wird nicht automatisch gewährt. Hierfür ist eine Antragstellung erforderlich.

Die Entgegennahme der Anträge erfolgt - wie bisher auch - nur mit vorheriger Terminvereinbarung. Die Termine können per online-Terminanfrage oder telefonisch in der Zeit von 8.00 - 9.00 Uhr unter den Telefonnummern 86-3140 vereinbart werden.

Bitte bedenken Sie, dass aufgrund der ausführlichen umfangreichen Vorbesprechung die genannten Telefonnummern zu dieser Zeit besetzt sein könnten.

Sie erfahren in dem Gespräch auch, welche Unterlagen bei der Antragstellung vorzulegen sind (siehe auch die nachstehend genannten Downloads-Formulare). 

Ab Oktober haben Sie die Möglichkeit, telefonisch Termine für den Rentenbeginn April 2022 zu vereinbaren. 

 

BITTE BEACHTEN SIE:

Seit kurzem finden wieder Präsenz-Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung im Rathaus statt. 

Der Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung hält diese Sprechtage montags und dienstags in der Zeit von 8.30 – 15.00 Uhr im Erlanger Rathaus, 10. OG, Zimmer 1002 ab. 

Eine vorherige Terminvereinbarung ist hierfür unbedingt erforderlich. Telefonberatungstermine können Sie unter der Telefon-Nr. 09131/86 2835 oder 86 1285 vereinbaren. Bitte geben Sie Ihre Sozialversicherungsnummer bei der Vereinbarung mit an.

 

Deutsche Rentenversicherung in Nürnberg - Auskunfts- und Beratungsstelle:

Äußere Bayreuther Straße 159, 90411 Nürnberg, Tel. 0911/23423-100 (Terminvereinbarung erforderlich)
Sprechzeiten:
Mo bis Mi  7.30 bis 15.30 Uhr
Do              7.30 bis 17.00 Uhr
Fr               7.30 bis 12.00 Uhr

 

Ehrenamtliche Versichertenberater in Erlangen:

Christine Bauer
Deutsche Rentenversicherung Nordbayern,
Am Europakanal 38, 91056 Erlangen
Tel. 09131/45608
nach telefonischer Vereinbarung


Frank Höppel
Deutsche Rentenversicherung Bund
Falkenstr. 57a, 91056 Erlangen
Tel. 09131/430756
Mail-Adresse: drv_hoeppel@t-online.de
 

Bernhard Maurer
Deutsche Rentenversicherung Bund
Bissingerstr. 5, 91052 Erlangen
Tel. 09131/13303
Mail-Adresse: maurer.erlangen@t-online.de
 

Bernd Schnackig
Deutsche Rentenversicherung Bund
Marquardsenstr. 17, 91054 Erlangen
Tel. 09131/28614
Mail-Adresse: bernd-schnackig@bayern-mail.de


Kurt Zebisch
Deutsche Rentenversicherung Nordbayern
In der Reuth 167, 91056 Erlangen
Tel. 09131/44895
Mail-Adresse: kurt.zebisch@t-online.de

 

 

26.10.2021
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen