Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

V

Vertragsnaturschutz für Landwirte

Förderprogramme für die Landwirtschaft

Mit dem „Bayerischen Vertragsnaturschutzprogramm“ wird die naturschonende teich- land- und forstwirtschaftliche Nutzung von ökologisch wertvollen Flächen monetär gefördert.

Interessenten und Antragsteller wenden sich zunächst an die untere Naturschutzbehörde im Umweltamt. Hier wird überprüft, ob auf dem jeweiligen Feldstück die Voraussetzungen für eine Förderung vorliegen.

Sind die Voraussetzungen erfüllt, wird ein sogenanntes Bewertungsblatt erstellt,  welches dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zugesandt wird. Die Vereinbarungen über VNP und EA werden danach mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten geschlossen.

Weitere Informationen und Formulare zum Vertragsnaturschutzprogramm erhalten Sie beim Bayerischen Staatsministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten.

24.04.2019
» zurück zur Übersicht

Kontakt