Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

W

Wohnberechtigungsschein

Sie können sich bei der Wohnungsvermittlung der Stadt Erlangen für die Vermittlung einer öffentlich geförderten Wohnung in Erlangen vormerken lassen (auf Antrag, Antragsgebühr zehn Euro) oder eine Allgemeine Wohnberechtigungsbescheinigung für andere Städte und Landkreise erhalten. Bitte beachten Sie: Nicht jede Stadt oder Gemeinde ist verpflichtet, eine von der Stadt Erlangen ausgestellte Wohnberechtigungsbescheinigung anzunehmen. Es wird daher empfohlen, bei der Gemeinde- oder Stadtverwaltung des zukünftigen Wohnortes nachzufragen, ob Wohnberechtigungsbescheinigungen anderer Städte/Gemeinden angenommen werden.

Weitere Informationen siehe unten: Dienstleistungen Allgemeine Wohnberechtigungsbescheinigung und Wohnungsvermittlung

04.04.2011
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Wohnungsvermittlung

GEWOBAU-Vorschau

Die Wohnungsvermittlung der Stadt Erlangen bietet Hilfe bei der Wohnungssuche im Stadtgebiet an. Haushalte, die nicht in der Lage sind, sich mit eigenen Mitteln am Wohnungsmarkt eine angemessene Wohnung zu beschaffen, können sich hier als wohnungssuchend vormerken lassen und können bei freien Wohnungen für eine öffentlich geförderte Wohnung vermittelt werden.

» mehr lesen