Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Regionalpartnerschaft mit Shenzhen

For City Boys and Girls

Aktuelle Independent Comics aus Shenzhen

Peter Chen - Off-Nature MuseumExakt zehn Jahre nachdem der Internationale Comic-Salon Erlangen mit „Manhua – Comic im China von heute“ erstmals eine umfassende Ausstellung über den modernen chinesischen Comic präsentierte, richtet sich der Blick erneut nach Fernost: Peter Chen, 1984 in Shenzhen geboren, heißt eigentlich Chen Zhuoxin und hat Stadtplanung in Liverpool studiert. Im Anschluss arbeitete er am Urbanplanning & Architectural Design Institute der Fudan University in Shenzhen. Mit der Überzeugung, dass Kulturförderung den Kern der Stadtplanung bildet, wechselte er seinen Job und gründete das „Off Pop Studio“, wo er absurde und witzige Comics zeichnet und Fan-Artikel entwirft.

Dick Ng, kam 1988 als Ziyuan Wu in Guangzhou zur Welt. Er begann 2010 Comics zu zeichnen, die sich durch ihre Absurdität und scheinbare Sinnlosigkeit auszeichnen. Ryan Xie (aka Xie Kaichen), 1993 geboren, studierte Golfmanagement in Shenzhen. Das Studium selbst führte zwar zu keinerlei zählbarem Erfolg, aber seine Comics über das englische Fachvokabular zum Thema Golf waren eine große Hilfe für seine Kommilitonen. Zhen Yu (aka Moi Zhenjun) wurde 1992 geboren und hat an der Hochschule für bildende Kunst in Guangzhou studiert. Yus grafischer Stil verbindet ihre merkwürdig verwobenen Geschichten.

Alle vier Künstler leben und arbeiten als Comic-Zeichner, Illustratoren und Designer in Erlangens Partnerstadt Shenzhen und finden ihre tägliche Inspiration im urbanen Alltag der Millionenmetropole. Michael Jordan, Erlanger Comic-Zeichner und Druckgrafiker, der Anfang 2017 im Rahmen eines Künstleraustauschs einige Wochen in Shenzhen verbrachte, hat dort Kontakte geknüpft und die Auswahl getroffen.

Peter Chen - Love of a Father

 

09.05.2018
» zurück zur Übersicht