Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Gesamtbevölkerung und die Verteilung nach Deutschen und Ausländern

Grafik: Bevölkerungsentwicklung in Erlangen: 1973 bis zum Jahr 2000 stagnierend bei ca.100.000 Einwohnern, danach Anstieg auf zuletzt 114.200 Einwohner. Der Anstieg ist überwiegend auf Zuwanderung aus dem Ausland zurückzuführen, seit 2018 leichter Rückgang der deutschen Bevölkerung.

Jahr Insgesamt Deutsche Ausländer
insg. männl. weibl. insg. männl. weibl. insg. männl. weibl.
2019 114200 57033 57167 91570 45093 46477 22630 11940 10690
2018 113752 56946 56806 91834 45270 46564 21918 11676 10242
2017 112846 56331 56515 92093 45333 46760 20753 10998 9755
2016 112023 55679 56344 92087 45198 46889 19936 10481 9455
2015 110257 54604 55653 91979 45102 46877 18278 9502 8776
2014 108191 53431 54760 91871 45010 46861 16320 8421 7899
2013 107345 52949 54396 91982 45105 46877 15363 7844 7519
2012 107103 52747 54356 92024 44977 47047 15079 7770 7309
2011 105964 52092 53872 91598 44684 46914 14366 7408 6958
2010 105258 51617 53641 91456 44551 46905 13802 7066 6736
2009 105164 51531 53633 91420 44468 46952 13744 7063 6681
2008 104542 51243 53299 90718 44102 46616 13824 7141 6683
2007 104290 50997 53293 90265 43760 46505 14025 7237 6788
2006 103389 50429 52960 89561 43320 46241 13828 7109 6719
2005 102896 50175 52721 89036 43017 46019 13860 7158 6702
2004 102137 49654 52483 88574 42630 45944 13563 7024 6539
2003 101671 49441 52230 88129 42376 45753 13542 7065 6477
2002 101557 49399 52158 87761 42057 45704 13796 7342 6454
2001 101254 49302 51952 87435 41949 45486 13819 7353 6466
2000 100064 48609 51455 86785 41532 45253 13279 7077 6202
1999 100444 48865 51579 86720 41437 45283 13724 7428 6296
1998 100549 48951 51598 86786 41464 45322 13763 7487 6276
1997 100802 49046 51756 86815 41445 45370 13987 7601 6386
1996 101110 49279 51831 87231 41632 45599 13879 7647 6232
1995 101361 49424 51937 87341 41642 45699 14020 7782 6238
1994 101450 49381 52069 86850 41430 45420 14600 7951 6649
1993 102383 49860 52523 87839 41855 45984 14544 8005 6539
1992 102794 50145 52649 88724 42256 46468 14070 7889 6181
1991 102433 49886 52547 89357 42638 46719 13076 7248 5828
1990 102440 49801 52639 90131 42968 47163 12309 6833 5476
1989 100996 48991 52005 90269 42937 47332 10727 6054 4673
1988 100583 48707 51876 90563 43014 47549 10020 5693 4327
1987 99781 48204 51577 90467 42897 47570 9314 5307 4007

Quellen:
Bayer. Landesamt für Statistik (bis 1994), Stadt Erlangen (ab 1995)

Anmerkung:
1970 Bereinigung durch Volkszählung
1972 Eingemeindung von Dechsendorf, Frauenaurach, Kriegenbrunn, Hüttendorf, Eltersdorf, Tennenlohe (1.7.1972)
1977 Eingemeindung von Königsmühle
1987 Bereinigung durch Volkszählung

Stand jeweils zum 31.12. des Jahres; die Daten beziehen sich auf die Hauptwohnungsbevölkerung

01.07.2020
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Daten zu den statistischen Bezirken

Grundinformationen über die Bevölkerungsstruktur (Anzahl der Einwohner bzw. Haushalte, Bevölkerungsdichte, Altersstruktur, Haushaltstypen, Arbeitslosigkeit, Ausländeranteil) für die einzelnen statistischen Bezirke sowie die Gesamtstadt.

» mehr lesen

Kontakt