Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Kinder und Familien

Zwei Familienstützpunkte in Erlangen

Familienstützpunkte sind Anlaufstellen für Eltern und Familien - dort, wo sie wohnen.

Ein Familienstützpunkt ist für alle Eltern und Familien da,

  • die mit Kindern oder Jugendlichen leben
  • die ein Kind erwarten.

Auch ältere Kinder und Jugendliche können sich hier Unterstützung holen.

Mit den staatlich geförderten Familienstützpunkten baut Erlangen sein Angebot für Eltern und Familien aus.

Als Mutter oder Vater können Sie

  • sich in Ihrem Stadtteil kostenlos Informationen und Rat holen, ohne weite Wege gehen zu müssen
  • Kontakte mit anderen Eltern knüpfen.

In einem Familienstützpunkt finden Sie Ansprechpartner,

  • die ein offenes Ohr für Sie haben
  • die Wissen und Erfahrung als Fachleute rund um Familie und Erziehung haben und Ihnen bei Ihren Fragen weiter helfen
  • die Sie unterstützen, passende Lösungen für Ihre Familie zu finden
  • die Ihnen sagen können, wo Sie in Erlangen zu speziellen Themen Informationen, Tipps, Rat und Hilfe oder Kontakte bekommen und die Sie auf Wunsch auch dahin vermitteln.

Die Mitarbeiterinnen unterliegen der Schweigepflicht.

In einem Familienstützpunkt gibt es Angebote der Familienbildung.

Elternsein ist ein Geschenk und eine Herausforderung. Familienbildung macht stark für das Abenteuer Familie.

  • Angebote der Familienbildung unterstützen Sie als Eltern in jedem Alter Ihres Kindes.
  • Familienbildung dreht sich um die Entwicklung und Erziehung von Kindern oder Jugendlichen, das Zusammenleben in der Familie, um Partnerschaft oder den Familienalltag.
  • Familienbildung, das sind Offene Treffs, Kurse, Vorträge, Gesprächsrunden oder gemeinsame Aktionstage für Kinder und Eltern.

Wo gibt es in Erlangen bereits Familienstützpunkte?

In den Stadtteilen Anger und Büchenbach. Zwei weitere in Bruck und im Röthelheim sind geplant.

Familienstützpunkt Anger

im Stadtteilhaus Isar12
Isarstr.12
91052 Erlangen
Telefon: 09131- 480 39 27
familienstuetzpunkt-anger@stadt.erlangen.de

Der Familienstützpunkt für alle Eltern und Familien im Erlanger Stadtteil Anger. Ihre Ansprechpartnerinnen sind hier die Sozialpädagoginnen Mona Dengler und Anja Eidloth. Möchten Sie mehr wissen? Haben Sie ein Anliegen oder eine Frage? Dann rufen Sie gerne an oder kommen Sie vorbei.

Zu folgenden Zeiten sind die Mitarbeiterinnen sicher für Sie da: Jeden Donnerstag (außer in den Ferien) von 16.30 – 18.00 Uhr im 1.OG

Das offene Familiencafé im Familienstützpunkt Anger

Gönnen Sie sich bei Kaffee und Snacks eine kleine Pause im Alltag. Tanken Sie wieder etwas auf. Kommen Sie mit anderen Eltern ins Gespräch und holen Sie sich bei den Mitarbeiterinnen Rat und Unterstützung in allen Fragen rund um die Familie.

Die Kinder jeden Alters sind natürlich mit dabei und können mit Herzenslust Spielsachen entdecken. Kaffee, Tee und Kuchen sind kostenlos. Es steht eine Box für freiwillige Spenden bereit.

Die Familiencafés am Anger finden statt an jedem 2. Donnerstag im Monat (außer in den Ferien) von 16:30 bis 18:00 Uhr im großen Saal im EG des Stadtteilhauses Isar12.

Nächste Termine für den Herbst und Winter 2018/19:

  • 15. November 2018
  • 13. Dezember 2018
  • 10. Januar 2019
  • 14. Februar 2019
  • 14. März 2019
  • 11. April 2019
  • 09. Mai 2019

Familienstützpunkt Büchenbach

im gowi.27
Goldwitzerstr.27
91056 Erlangen
Telefon: 09131- 685 89 53
familienstuetzpunkt-buechenbach@stadt.erlangen.de

Der Familienstützpunkt für alle Eltern und Familien im Erlanger Stadtteil Büchenbach. Ihre Ansprechpartnerinnen sind hier die Sozialpädagoginnen Madeleine Wunderlich und Susanne Zwingel. Möchten Sie mehr wissen? Haben Sie eine Frage oder ein Anliegen? Dann rufen Sie gerne an oder kommen Sie vorbei.

Zu folgenden Zeiten sind die Mitarbeiterinnen sicher für Sie da: Jeden Donnerstag (außer in den Ferien) von 16.30 – 18.00 Uhr im EG

Das offene Familiencafé im Familienstützpunkt Büchenbach

Gönnen Sie sich bei Kaffee und Snacks eine kleine Pause im Alltag. Tanken Sie wieder etwas auf. Kommen Sie mit anderen Eltern ins Gespräch und holen Sie sich bei den Mitarbeiterinnen Rat und Unterstützung in allen Fragen rund um die Familie.

Die Kinder jeden Alters sind natürlich mit dabei und können mit Herzenslust Spielsachen entdecken. Kaffee, Tee und Kuchen sind kostenlos. Es steht eine Box für freiwillige Spenden bereit.

Die Familiencafés in Büchenbach finden statt etwa einmal im Monat an Donnerstagen (außer in den Ferien) von 16.00 bis 18.00 Uhr im Foyer des gowi.27, Goldwitzerstr. 27.

Nächste Termine für den Herbst und Winter 2018/19:

  • 08. November 2018
  • 13. Dezember 2018
  • 24. Januar 2019
  • 28. Februar 2019
  • 11. April 2019
16.11.2018
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Pflegeplatzbörse

Bild: Homepage der Pflegeplatzbörse Erlangen

Pflegeportal der Stadt Erlangen. Pflegeplatzangebote im Raum Erlangen mit vielen Hintergrundinformationen über Pflege und Einrichtungen.

» mehr lesen

Kontakt