Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Informationen

KlinikLinie 299

Die KlinikLinie ist Teil des Verkehrskonzeptes zur Reduzierung des Durchgangsverkehrs in der Innenstadt und soll einen Beitrag zur Entlastung vom motorisierten Verkehr leisten. Langfristig ist der Einsatz umweltfreundlicher Elektrobusse geplant, zunächst führen die ESTW die Klinik-Linie 299 mit konventionellen Kleinbussen ein.
Die insgesamt vier City-Sprinter fahren Montag bis Freitag von 5 bis 20 Uhr, am Samstag von 9 bis 20 Uhr und sonn- und feiertags von 10 bis 16 Uhr, jeweils im 10-Minuten-Takt.

Der Linienverlauf beginnt und endet am Busbahnhof und führt über den Martin-Luther-Platz zu den Uni-Kliniken, weiter über den Lorlebergplatz zum Zollhaus und die Schillerstraße zur Hindenburgstraße.
Die Rückfahrt entspricht ab der Haltestelle Kliniken/Maximiliansplatz der Hinfahrt.

Wünschenswert ist es natürlich, dass neben den Besuchern auch viele Mitarbeiter der Kliniken ihren PKW auf dem Großparkplatz abstellen und die Linie 299 nutzen. Oder mit der besseren Anbindung der Kliniken an den Regional- und Stadtverkehr durch die neue Linie 299 ganz auf den ÖPNV setzen.

Die City-Sprinter bieten insgesamt 14 Sitz- und 10 Stehplätze sowie einen Rollstuhlplatz, sind also barrierefrei.

Quelle: ESTW

Mehr dazu hier.

15.02.2021
» zurück zur Übersicht