Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Informationen

Zum 100. Geburtstag, liebe Dr. Ingeborg Lötterle!

Dr. Ingeborg Lötterle, Allgemeinärztin und nach wie vor aktives (Ehren-)mitglied im Seniorenbeirat der Stadt Erlangen, feiert am Mittwoch, 8. September, ihren 100. Geburtstag. 1921 geboren kam sie nach Studium und Promotion 1951 nach Erlangen, wo sie 1954 ihre eigene Praxis eröffnete. Neben ihrem Beruf übte Lötterle eine Vielzahl von Ehrenämtern aus. So unter anderem auch in leitender Funktion für den Deutschen Akademikerinnenbund, dem sie seit 1956 angehört, in der Franconian Society und Matthäus-Gemeinde Erlangen. 1990 gründete sie die Hilfsgemeinschaft für das Stadtkrankenhaus Nowowolynsk in der Ukraine, wo sie auch mit der Ehrenbürgerwürde ausgezeichnet wurde. Lötterle pflegt aber auch enge Kontakte in die Erlanger Partnerstädte. Seit langen Jahren im Seniorenbeirat der Stadt Erlangen aktiv wurde Lötterle im Mai 2021 zum Ehrenmitglied des Gremiums auf Lebenszeit ernannt.

„Vielleicht ist gerade diese vielseitige Arbeit das tiefe Geheimnis Ihres Lebensglücks und Ihrer in jeder Hinsicht vollendeten 100 Jahre“, heißt es im Glückwunschschreiben von Oberbürgermeister Florian Janik.

Der Seniorenbeirat der Stadt Erlangen gratuliert Dr. ingeborg Lötterle ganz herzlich zu Ihrem Geburtstag und wünscht ihr alles-alles Gute. Danke für die wunderbare Mitarbeit im Gremium.

Mehr zu Dr. Ingeborg Lötterle erfahren Sie auch aus ihrem Corona-Tagebuch einer fast Hunderjährigen.

06.09.2021
» zurück zur Übersicht