Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Barrierefreies Erlangen

>> barrierefreies Erlangen >> ein Stadtführer für Jugendliche von Jugendlichen

Stadtführer Barrierefreies ErlangenDas Projekt-Seminar Religion des Christian-Ernst-Gymnasiums Erlangen hat einen Stadtführer für Jugendliche im Rollstuhl herausgegeben.

Mit Hilfe der Fürther Ansprechpartner der Deutschen Stiftung Querschnittslähmung und dem Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Erlangen e.V. unternahmen die Schüler den Versuch, sich in die Lage von Jugendlichen zu versetzen, die in Erlangen im Rollstuhl unterwegs sind. Sie testeten selbst im Rollstuhl verschiedene Cafes, Plätze und kulturelle Einrichtungen im Hinblick auf Barrerierefreiheit, aber auch auf Gemütlichkeit, Stimmung oder Erlebniswert. So entstand ein Stadtführer, der von Jugendlichen an rollstuhlfahrende Jugendliche gerichtet ist.

Durch die Unterstützung vieler Sponsoren ist der Stadtführer kostenlos im Zentrum für selbstbestimmtes Leben, Luitpoldstr. 42, Tel. 20 50 20 erhältlich.
 

Den Stadtführer können Sie aber auch hier als pdf Dokument (ca. 10 MB) herunterladen:

>>barrierefreies Erlangen<< ein Stadtführer für Jugendliche von Jugendlichen

11.06.2013
» zurück zur Übersicht

Kontakt