Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Archiv

Phantastik am Ende der Zeit

Phantastische Phänomene in Kunst, Literatur und Alltagskultur

Eine Koproduktion des Stadtmuseums mit der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

2. April bis 30. Juli 2000


Von der antiken Pandora bis zum Star Wars-Roboter, vom Drachen bis zum Alien reicht das Spektrum der Ausstellung.

Es ist die erste Schau zu diesem Thema, in der ein medienübergreifender Ansatz realisiert wurde.

Zu sehen sind neben Gemälden, Zeichnungen und Büchern (z.B. E.T.A. Hoffemann und Kafka) auch Alltagskultur-Beispiele aus den Bereichen Comic, Werbung und Computeranimation.

27.09.2016
» zurück zur Übersicht