Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Archiv

MEIN ERLANGEN

Foto-Ausstellung des Stadtmuseums Erlangen

Asylbewerber/innen aus den Wohncontainern Michael-Vogel-Straße
zeigen ihre Impressionen
 
21. September 2013 – 9. Februar 2014

In der Politik und besonders in der Bevölkerung gibt es seit einiger Zeit in Erlangen wie andernorts heftige Diskussionen darüber, wie und wo Asylbewerberinnen und Bewerber untergebracht werden können und sollen.

Die Foto-Ausstellung "Mein Erlangen" zielt darauf ab, die Menschen, um die es dabei geht, stärker in den Fokus zu nehmen und ihnen gleichzeitig die Möglichkeit zu bieten, ihre Situation selbst darzustellen. Durch diesen Blickwechsel soll es den Asylbewerber/innen ermöglicht werden, ihre persönliche Perspektive in die Diskussion einzubringen.

Die Bewohner/innen der Erlanger Flüchtlingscontainer wurden gebeten, ihre Sicht auf Erlangen und ihren Alltag fotografisch zu dokumentieren und Dinge, Orte, Personen und Stimmungen aufzunehmen, die ihnen wichtig sind, gute wie schlechte. Für die Fotos wurden analoge Einwegkameras verwendet, die den Charakter der Momentaufnahme und der persönlichen Sichtweise betonen.

Gemeinsam mit den Bewohner/innen wurden über drei Monate hinweg Fotos ausgewählt und mit ihrem Einverständnis Gespräche aufgenommen. Diese Aufzeichnungen finden sich - sprachlich überarbeitet - in den Bilderläuterungen wieder. So werden die Besucher dazu eingeladen, sich auf die neuen Sichtweisen einzulassen.

Ergänzend sind im letzten Ausstellungsraum einige bereits im vergangenen Jahr entstandene Fotografien von Kilian Reil zu sehen. Die Porträts des Erlanger Fotografen bieten einen intimen Blick auf Erlanger Asylbewerber/innen, der ihnen Raum bietet und ihrer Würde gerecht wird.

Die Foto-Ausstellung wurde konzipiert von Annasophia Heintze.

Führungen

Drei Asylbewerber/innen haben sich bereit erklärt, gemeinsam mit dem professionellen Fotografen Kilian Reil, durch die Ausstellung zu führen und ihre persönlichen Eindrücke und Erfahrungen in der Stadt Erlangen zu erläutern.
 
Termine:
Samstag, 23.11.2013 um 15 Uhr
Samstag, 14.12.2013 um 15 Uhr
Samstag, 18.1.2014 um 15 Uhr

 

 

 Foto: Mahal

28.01.2014
» zurück zur Übersicht