Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Verkauf

Baugemeinschaften im Baugebiet 412

Die Grundstücke G3, G5 und G6 sind für den Verkauf an Baugemeinschaften vorgesehen.

Zwei Bewerbergruppen haben bereits den Zuschlag für ein Grundstück erhalten. Beide Baugemeinschaften suchen noch Mitstreiter, Interessenten können per E-Mail mit den Gruppen Kontakt aufnehmen:

Grundstück:

Zuschlag erteilt an:

Kontaktadresse:

G3

„Projekt Familienglück“

familiengluck@outlook.de

G5

Wohnprojekt „Raumteiler“

info@wohnprojekt-raumteiler-erlangen.de

Grundstück G6 ist noch verfügbar

Der Reservierungszeitraum für eine Zuteilung an Baugemeinschaften wurde vom Stadtrat für das noch freie Grundstück bis einschließlich 30. Juni 2020 verlängert. Bis zu diesem Zeitpunkt können Bewerbungen eingereicht werden.

Aktuell gibt es Überlegungen der beiden Baugemeinschaften mit Grundstückszuschlag, eine gemeinsame Tiefgarage zu errichten. Falls diese Idee realisiert wird, besteht für die Baugemeinschaft „Projekt Familienglück“ die Möglichkeit, auf Grundstück G6 zu wechseln. Über eine eventuelle Änderung des freien Grundstückes wird ggf. hier informiert werden.  

Es gibt für das freie Grundstück bereits eine Bewerbung einer Baugemeinschaft, die noch weitere Mitglieder sucht: 

Freies Grundstück:

Interessierte Baugemeinschaft:

Kontaktadresse:

G6

„Westsonne“

info@westsonne.de

Ebenso sind Neugründungen von Baugemeinschaften möglich. Interessierte könne sich an das Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung wenden.

Ansprechpartnerin:
Yvonne Wolf
Tel. 09131/86-1331
yvonne.wolf@stadt.erlangen.de

Voraussetzungen für eine Bewerbung:

  • Anzahl der Wohnungen/Gesamtwohnfläche/ Wohnungsgrößen stehen fest
  • Grobschätzung der Gesamtkosten liegt vor
  • Die Gemeinschaft hat sich in der gewünschten Rechtsform zusammengeschlossen
  • Mindestens 40 Prozent der künftigen Mitgliederhaushalte ist vorhanden
  • Konzeptidee ist ausgearbeitet und die geplante Realisierung wird erläutert
  • Bereitschaft, Projektsteuerer bis zur Bezugsfertigkeit des Objekts zu beauftragen
  • Projektsteuerer ist ausgewählt und bereit, den Auftrag zu übernehmen, soweit die Gruppe einen Optionsvertrag erhält

Bewerberauswahl:

Sollten mehrere Bewerbungen eingehen, die diese Voraussetzungen erfüllen, wird für die Bewerberauswahl neben der Konzeptidee auch entscheidend sein, ob die Gemeinschaft fast komplett ist und somit eine zeitnahe Realisierung erwartet werden kann. Über die Zuschlagserteilung entscheidet der Stadtrat.

Optionsvertrag:

Nach Zuschlagserteilung wird das Grundstück durch Abschluss eines Optionsvertrags für 18 Monate verbindlich für die ausgewählte Baugemeinschaft reserviert, sobald folgende Voraussetzungen vorliegen:

  • Eigenkapitalnachweis liegt vor. Erforderlich ist Eigenkapital von mindestens 10 % der Summe aus Grundstückskaufpreis, Bau- und Baunebenkosten.
  • Projektsteuerer ist bis zur Bezugsfertigkeit des Bauvorhabens beauftragt
  • Architekt ist beauftragt
  • Optionsgebühr ist bezahlt (2 % des Grundstückskaufpreises).

Kaufvertrag:

Wenn folgende Voraussetzungen vorliegen, kann der Kaufvertrag geschlossen werden:

  • Die Mitgliederzahl ist komplett.
  • Die Baugenehmigung liegt vor.
  • Der Kaufpreis ist komplett bezahlt. (Die Optionsgebühr wird bei Erwerb des Grundstücks auf den Kaufpreis angerechnet.)

Kenndaten der Grundstücke für Baugemeinschaften:

  • Verkaufspreis 520 EUR/m²
  • dreigeschossige Bauweise
  • Grundstücksgrößen:
    G3: 1.300 m²
    G5: 2.800 m²
    G6: 1.300 m²
  • Mögliche Wohnflächen:
    G3: 1.000 m²
    G5: 2.000 m² (verteilt auf zwei Bauflächen)
    G6: 980 m²

Bild: Hausarten Stadt Erlangen


Informationen zum Thema „Gemeinschaftliches Bauen“ und Gruppenfindung:

 

Kontakte:

Ansprechpartner/innen:

Fragen zu Baugemeinschaften
Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung
Yvonne Wolf
Tel. 86-1331

Fragen zum Bebauungsplan
Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung
Björn Weigand            
Tel. 86-1332

Fragen zur Baugenehmigung
Bauaufsichtsamt
Almut Simon           
Tel. 86-1016
 
Fragen zur Vermarktung
Liegenschaftsamt
Martina Lachenmayr           
Tel. 86-2534

 

 

 

 
11.05.2020
» zurück zur Übersicht