Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Partnerportrait

Erlanger Mieterinnen- und Mieterverein

Der Erlanger Mieterinnen- und Mieterverein steht seit 1988 den Bürgern und Bürgerinnen dieser Stadt in Mietangelegenheiten tatkräftig zu Seite.
Er tritt für eine mieter-/mieterinnenfreundliche Politik in unserer Stadt ein und Mitglieder*innen sind eingeladen auch aktiv die Vereinsarbeit mitzugestalten.
Ohne Voranmeldung können sich Mitglieder*innen und solche, die es werden möchten, jeden Dienstag zwischen 18:15 Uhr und 20:00 Uhr im E-werk, (Fuchsenwiese 1 im Seminarraum 2 im Dachgeschoß) beraten lassen.
Der jährliche Beitragssatz für Neumitglieder beträgt 48 Euro, der ermäßitge Beitragssatz beträgt 30 Euro und gilt für Inhaber*innen des ErlangenPasses, Empfänger*innen von Arbeitslosengeld II oder Grundsicherung, Auszubildende, Bundesfreiwilligendiensttleistende, Arbeitslose, Rentner*innen, Schüler*innen sowie für Studierende.
Für alle gilt eine einmalige Aufnahmegebühr von 20€.
Die Beitragspflicht beginnt mit dem Quartal der Anmeldung.


Mieterverein

Text: Erlanger Mieterinnen- und Mieterverein
Foto:Erlanger Mieterinnen- und Mieterverein

15.04.2020
» zurück zur Übersicht